Partner von

So gehen wir mit deinen Daten um

Liebe jetzt-Leserin, lieber jetzt-Leser,

 

wie verhält es sich mit dem Datenschutz auf jetzt? Du musst dich beim Lesen unserer Seite zwar nicht generell registrieren, aber für einige Dienste wie die Diskussionsfunktion oder den Newsletter anmelden. Außerdem binden wir Services von Facebook ein und haben Tools und Anzeigen auf der Seite, die die Nutzung auswerten – deshalb geht dich das Thema durchaus an. Durch die Nutzung unserer Seite und der Services stimmst du der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung zu, und wir wollen dir hier deutlich machen, was das bedeutet. (Du kannst die folgende Datenschutzerklärung direkt im Browser speichern oder ausdrucken.)

 

jetzt gehört zum Netzwerk der Süddeutschen Zeitung und wird von der Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH verantwortet, deren umfangreichere Erklärung im Grundsatz auch für jetzt gilt. Was wir auf allen unseren Seiten im Umgang mit deinen Daten versprechen: Wir erheben, verarbeiten, speichern und nutzen personenbezogene Daten grundsätzlich ausschließlich dann, wenn das für die Bereitstellung eines Dienstes oder Angebotes notwendig ist. Um die Daten zu schützen, halten wir alle gesetzlichen Regeln zur Technik und Organisation im Umgang mit Daten ein, vor allem auch die geschützte, zugriffsbeschränkte Speicherung deiner personenbezogenen Daten.

 

Nur wenn du zustimmst, dürfen wir deine personenbezogenen Daten mit anderen Daten verknüpfen, archivieren und an Dritte weitergeben. Die Einwilligung erfolgt entweder schriftlich oder durch aktives Anklicken einer entsprechenden Erklärung. Deine Erklärung ist online einsehbar, an der Adresse, an der die Daten eingegeben werden. Nur in folgenden Fällen können oder müssen wir auch ohne Einverständnis personenbezogene Daten weitergeben:

 

  • Wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, weil zum Beispiel eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt.

  • Wenn wir punktuell andere Unternehmen für Angebote oder Dienste beauftragen, die du in Anspruch nehmen willst – zum Beispiel bei der Bestellungsaufnahme, im Kundendienst oder beim Warenversand. Wir tun das nur, wenn die Daten zur Abwicklung unseres Auftrags wirklich nötig sind. Die Unternehmen sind nur für den jeweiligen Auftrag berechtigt, die Daten zu nutzen.
  • Wenn unsere Angebote oder Dienste missbräuchlich benutzt werden, vor allem wenn gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Nutzungsbedingungen verstoßen wird und wir dies in gesetzlich zulässiger Weise unterbinden wollen.

 

Wir versichern dir, dass deine Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen und -bestimmungen behandelt werden. Wir gewährleisten, dass deine Daten vertraulich bleiben und alle gesetzlich erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes sichergestellt sind. Wir werden in keinem Fall personenbezogene Daten an Dritte verkaufen oder vermieten. Wir messen dem Schutz deiner Privatsphäre höchste Bedeutung zu.

 

Eines noch, bevor wir zu den Details kommen: Wir verlinken auf Webseiten anderer Anbieter oder haben Elemente von ihnen bei uns eingebunden. Dafür gilt diese Datenschutzerklärung nicht — wir haben keinen Einfluss auf diese Seiten und können natürlich nicht ständig kontrollieren, dass andere die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten, auch wenn wir darauf zu achten versuchen.

 

–––

 

Details zu...

Daten, mit denen du identifizierbar bist

 

Fachbegriff: personenbezogene Daten

Beispiele: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer

 

Wie kommen die Daten zu uns? Nur indem du sie uns freiwillig gibst, indem du zum Beispiel eine E-Mail-Adresse für Newsletter hinterlegst. Wir fragen die Daten in jedem Fall bei dir an.

 

Wofür brauchen wir diese Daten? Wenn du Services nutzen willst, die nur mit persönlichen Angaben funktionieren können:

  • einen Newsletter bestellen
  • an einem Gewinnspiel teilnehmen
  • dich als Nutzer registrieren, um zum Beispiel einen Kommentar zu schreiben

 

Wir und unsere Dienstleister speichern die Daten ausschließlich zu dem jeweiligen Zweck, für den du sie freigegeben hast. Du darfst diese jederzeit direkt bei dem jeweiligen Service einsehen, berichtigen, löschen oder sperren lassen und deine Einwilligung widerrufen (ggf. per Mail an datenschutz@sueddeutsche.de oder schriftlich an die Süddeutsche Zeitung GmbH, Stichwort Datenschutz, Hultschiner Str. 8, 81677 München).

 

–––

 

Details zu...

allgemeinen Nutzungsdaten,

mit denen du nicht identifizierbar bist

 

Fachbegriff: Automatisch erhobene Nutzungsdaten

Beispiele: generelle Statistiken zur Nutzung unseres Angebots,

  • an Interessen angepasste Werbepräferenzen

 

Wie kommen die Daten zu uns?

  • Wir setzen für solche Zwecke Cookies in deinem Browser ein, allerdings immer ohne Bezug zu deinem persönlichen Konto, selbst wenn du gerade bei einem Service auf unserer Seite angemeldet bist. Direkte Schlüsse auf deinen Namen oder deine Person sind dabei nicht möglich; in keinem Fall werden für diese Zwecke personenbezogene Daten wie Name, Anschrift oder Mailadresse gespeichert. Über Cookies können wir zum einen Einstellungen speichern, die du auf unserer Seite triffst – zum Beispiel deine Diskussionsanmeldung –, zum anderen Nutzungsmuster analysieren. Wenn du Cookies löscht, nur auf Nachfrage freigibst oder deaktivierst, kannst du manche unserer Dienste nicht voll nutzen. Außerdem erfassen wir mit Hilfe von Markierungen auf unseren Seiten – sogenannten Zählpixeln – beim Laden unserer Seite, wie oft sie abgerufen und geklickt werden, ebenfalls ohne Eingriff/Rückschluss auf deinen Computer.

 

Wofür brauchen wir diese Daten? Zum einen können wir unsere Seite für dich leichter nutzbar machen und die Nutzung unserer Angebote besser analysieren, zum anderen können Anzeigenkunden die Werbung besser auf deine Interessen ausrichten. Im Detail werten wir die Daten so aus:

 

  • Nutzungsanalyse unserer Seite: Wir setzen marktübliche Technik ein, um unsere Seite und Angebote nach Nutzungsgewohnheiten weiterzuentwickeln. Erstens Google Analytics, Digital Analytix (Comscore), Linkpulse und Chartbeat – mit diesen Diensten können wir sehen, welche Rubriken und Texte auf unserer Seite mehr gelesen werden oder wie zum Beispiel unsere Navigation bei euch ankommt. Zweitens Mobile Sensor, eine ähnliche Statistik für unsere Mobilseite. Drittens AGOF und IVW - diese beiden Standardmethoden werden von allen Nachrichtenseiten in Deutschland genutzt, um Reichweiten zu messen, also Klicks, Besuchs- und Besucherzahlen. Du hast meist die Möglichkeit, der Auswertung zu widersprechen. Weiter unten erfährst du mehr darüber und zu den einzelnen Diensten.
  •  
  • Nutzungsbasierte Online-Werbung (OBA): Um Werbung anhand deiner Interessen für dich zu individualisieren, nutzen auch Werbepartner Cookies – auf unserer Seite, aber auch auf anderen. Ausgewertet wird nicht die Nutzung durch dich als Person, sondern die Nutzungsgeschichte deines Internet-Browsers (unter anderem besuchte Seiten, Besuchszeiten, Verweildauer). Dadurch bekommst du nicht nur allgemeine, sondern auch auf die Web-Nutzung an deinem Computer zugeschnittene Anzeigen präsentiert, auf unserer Seite etwa von den Werbepartnern IQ digital, Google AdSense, nugg.ad und Plista - mehr dazu unten bei den einzelnen Diensten. Mehr Informationen zu nutzungsbasierter Online-Werbung: www.meine-cookies.org. Wenn du sie zentral deaktivieren willst: www.youronlinechoices.com.

 

–––

 

Details zu...

Daten-Berechtigungen für Social Media

 

Beispiele: Flächen von Facebook auf unserer Seite

 

Wie kommen die Daten zu uns? Wir haben keinen Zugriff auf deine Facebook-Daten, sondern stellen dem sozialen Netzwerk Flächen auf unserer Seite zur Verfügung, in das diese personalisierte Dienste und Angebote – sogenannte Social Plugins – direkt einspielt. Wir haben darauf keinen Einfluss. Beispiel dafür ist die Folgen-Fläche von Facebook. Wenn du die Schalter nutzt, bekommt dies nur das jeweilige soziale Netzwerk mit. Wenn du das Tracking deines Leseverhaltens durch diese Dienste verhindern willst, musst du dich entweder auf den Plattformen wie Facebook abmelden, um unbeobachtet durch das Internet zu surfen, oder in den Privatmodus deines Browsers wechseln.

 

Wofür brauchen wir diese Daten? Wir bekommen keine Daten aus den Social Plugins, sondern binden nur Social Plugins ein, um dir das Vernetzen mit uns zu erleichtern, weil viele Leser das verlangen.

 

–––

 

Details zu...

einzelnen Diensten abseits der Werbung

 

  • Facebook: Die Empfehlen-Schalter auf unseren Seiten ermöglichen dir, Artikel oder andere Inhalte unserer Seite im sozialen Netzwerk Facebook zu verbreiten. Die Fan-werden-Fläche ermöglicht dir ebendies: unser Fan auf Facebook zu werden. Um auf Facebook zielgerichtet für uns werben zu können, nutzen wir ein Remarketing-Pixel des sozialen Netzwerks auf unserer Seite. Wir erfahren dadurch allerdings nicht deine persönlichen Daten. Du kannst dies hier deaktivieren. Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Nutzung deiner Daten durch Facebook, mehr über deine Rechte und die Privatsphären-Einstellungen findest du generell in den Datenschutzhinweisen von Facebook.
  •  
  • Twitter: Die Tweet-Schalter auf unserer Seite ermöglichen dir, Artikel oder andere Inhalte unserer Seite im sozialen Netzwerk Twitter zu verbreiten. Es handelt sich nur um einen Link, so dass Twitter im Gegensatz zu Facebook nicht standardmäßig beim Seitenaufruf mitbekommen kann, dass du bei uns bist. Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Nutzung deiner Daten durch Twitter, mehr über deine Rechte und die Privatsphären-Einstellungen findest du in den Datenschutzhinweisen von Twitter.
  •  
  • Google Analytics: Wir haben Google damit beauftragt, die generelle Nutzung unserer Seite zu analysieren. Google speichert dazu Cookies auf deinem Computer. Deine IP-Adresse, mit der dein Computer identifizierbar ist, wird dabei gekürzt und somit anonymisiert. Dies geschieht auf Servern innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums, noch vor der Übertragung an Google – nur ausnahmsweise, etwa bei technischen Problemen, wird unter Umständen deine IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dann dort gekürzt. In keinem Fall wird sie mit anderen Daten von Google zusammengeführt; ungenehmigt werden keine persönlichen Profile erstellt. Wir benutzen den Dienst, um unsere eigenen Werbekampagnen zu optimieren. Genauere Informationen darüber findest du in den Datenschutzrichtlinien von Google Analytics. Wenn du die Datenanalyse verhindern willst, kannst du dieses Browser-Plugin herunterladen und installieren, in den Google-Anzeigeneinstellungen hier die künftige Sammlung und Speicherung deiner Daten unterbinden, die Werbung deaktivieren oder die Speicherung von Cookies in deinem Browser generell deaktivieren.
  •  
  • Digital Analytix/Comscore: Wir setzen die Analysesoftware Digital Analytix der Firma Comscore ein, bei der ein sogenanntes Zählpixel auf jeder Seite eingebunden wird. Dieses macht dich nicht persönlich identifizierbar, sondern analysiert anonym das Nutzungsverhalten aller Leser. Details zum Datenschutz der Firma Comscore findest du auf dieser Seite.
  •  
  • Chartbeat: Wir verwenden die Analysesoftware Chartbeat der gleichnamigen US-Firma, die zur Analyse der Nutzung unserer Seite ebenfalls ein Zählpixel einsetzt. Detaillierte Informationen zum Datenschutz bei Chartbeat findest du auf dieser Seite.
  •  
  • Sichtbarkeitsmessung: Wir können feststellen, wie oft und wie lange Anzeigen im sichtbaren Bereich des Browsers genau zu sehen sind. Die Messung führt Batch Media für uns durch, die Daten werden aber nie mit Nutzerdaten verknüpft.
  •  
  • IVW/SZM-Verfahren: Alle deutschen Nachrichtenseiten erheben ihre Reichweiten – also Klick- und Besuchstatistiken - im Rahmen des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens (SZM) und der Informationsgemeinschaft zur Verbreitung von Werbeträgern (IVW). Alle Daten werden grundsätzlich anonym erhoben. Dazu wird ein Cookie mit der Kennung ivwbox.de verwendet oder eine Signatur, die aus automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden nicht gespeichert und nur anonymisiert verarbeitet. Du erhältst über das System keine Werbung. Die IVW prüft das Verfahren regelmäßig auf Regel- und Datenschutzkonformität. Details zum Datenschutz findest du bei der Firma Infonline, die für das SZM zuständig ist, und der Datenschutzwebsite der IVW. Du kannst die Datenverarbeitung auf dieser Seite unterbinden. Die Reichweiten-Statistiken sind öffentlich hier einsehbar.
  •  
  • VG Wort: Der Süddeutsche Verlag, alle dort beschäftigten Redakteure – also auch bei jetzt – sowie freie Autoren haben die Möglichkeit, am Ausschüttungsverfahren der Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) teilzunehmen und somit weitere Einnahmen aus der Verwertung ihrer Inhalte zu erzielen. Um die Höhe der Honorare zu berechnen, wird die VG Wort in Zukunft einmal Statistiken über die Nutzung einzelner Inhalte erheben, wenn wir das implementiert haben. Technisch ähnelt das Verfahren dem der IVW (siehe oben). Auch hier werden IP-Adressen nur anonymisiert verarbeitet und keine personenbezogenen Daten gespeichert, ein Unterbinden ist derzeit nicht möglich.
  •  
  • AGOF: Alle deutschen Nachrichtenseiten erheben außerdem, wie viele Nutzer sie jeweils haben, unter Einbeziehung der Statistiken von IVW und Mobile Sensor, im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF). Zu keinem Zeitpunkt werden dafür Nutzer identifiziert, deine Identität bleibt immer geschützt. Du erhältst über das System keine Werbung. Details zum Datenschutz findest du bei der AGOF. Du kannst die Datenverarbeitung auf dieser Seite unterbinden. Die Reichweiten-Statistiken sind öffentlich hier einsehbar.
  •  
  • m-pathy: Wir speichern mit dem Tool m-pathy der seto GmbH Sitzungs- und Interaktionsmuster anhand von Cookies, jedoch nichts Personenbezogenes. Ziel ist, die Nutzung der Seite zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Du kannst der Analyse hier dauerhaft widersprechen. 
  •  

 

–––

 

Details zu...

einzelnen Werbediensten

 

Auf der Seite www.youronlinechoices.com kannst du nutzungsbasierte Werbung mit Hilfe eines Anti-Werbe-Cookies komplett deaktivieren.

 

  • iq digital: Dieses Unternehmen, an dem wir beteiligt sind, vermarktet die Anzeigenplätze auf unserer Seite. Ein Teil der Werbeanzeigen wird von iq und den Partnern von iq mit Hilfe von Cookies auf deine persönlichen Interessen abgestimmt. iq stellt sicher, dass die von uns gelieferten Nutzungs- und Cookie-Daten gemäß den deutschen Datenschutzbestimmungen anonymisiert gespeichert werden. Weitere Informationen zur sogenannten nutzungsbasierten Onlinewerbung von iq findest du hier. iq verpflichtet sich dem Selbstregulierungskodex des Deutschen Datenschutzrats Online-Werbung (DDOW). Mehr Informationen zum DDOW hier.
  •  
  • Plista: Der Dienst des Unternehmens schlägt unter vielen Beiträgen auf unserer Seite weiterführende, verwandte Artikel vor, die gemäß dem Nutzungsverhalten in deinem Internet-Browser für dich interessant sein können. Dabei werden auch Anzeigen ausgeliefert, die auf die analysierten Interessen abgestimmt sein können. Deutsche Datenschutzstandards werden beachtet und Nutzungs-/Cookie-Daten anonymisiert. Genaue Informationen zu den erhobenen Daten findest du hier. Du kannst die Datenverarbeitung durch Plista hier unterbinden (Link rechts auf der Plista-Seite).
  •  
  • –––

 

Hast du noch Fragen zum Datenschutz? Maile unserem Datenschutzbeauftragten an datenschutz@sueddeutsche.de, faxe an +49 89 2183-9715, schreib an die Süddeutsche Zeitung GmbH oder die Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH, Hultschiner Str. 8, 81677 München (hier geht es zum Impressum der SZ). Wir versuchen gerne und unentgeltlich, deine Fragen zu beantworten — egal ob es um die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten geht, um deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder darum, eine Einwilligung zu widerrufen. Wir werden auf alle angemessenen Anfragen möglichst umgehend entsprechend des geltenden Rechts reagieren. Du hast natürlich immer das Recht, dass falsche Daten berichtigt oder personenbezogene Daten gelöscht werden, sollte dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Diese Datenschutzerklärung wird laufend angepasst. Um auf Stand zu bleiben, komm gern wieder vorbei.