Partner von

Für welches Hobby wirst du belächelt?

Briefmarken? Orchideen? Peter-Maffay-Fanclub-Premiummitgliedschaft? Für welches Hobby schauen Freunde und Bekannte dich schief an?
jakob-biazza

Bei mir ist es wohl vor allem der Zusatz „Falt-“. Faltkajak. Himmel, natürlich klingt das nach Schiffchen für die Hosentasche. Nach Modellbausatz. Nach großem Menschen in zu kleinem Fortbewegungsmittel. Nach Yps mit Gimmick: Uhrzeitkrebse, Detektiv-Set, Falt-Kajak.

Deshalb lachen alle in der Redaktion. Immer! Und wenn sie nicht lachen, dann schmunzeln sie zumindest in sich hinein. Aber eigentlich lachen sie schon eher. So richtig frei von der Leber weg. Und auch jedes Mal, wenn mein neues Hobby zur Sprache kommt, mit derselben minimalhöhnischen Inbrunst. Doch, doch.

  • 1028917


Und puff: Kaninchen!

Ich kann das verstehen. Deshalb tut’s auch kaum noch weh. Ist ja auch wirklich ein blödes Wort. Und selbst bin ich schließlich nicht besser: Ich erinnere mich gut an einen Freundeskreis, ein paar Jahre ist das her, zu dem stieß ein neuer Partner, und der hat gezaubert. Ich habe es nie erlebt, aber vorgestellt habe ich mir immer einen Spitzbart unter einem Zylinder. Einen Zauberstab. Irgendwas mit „Abrakadabra“ und dann – puff: Kaninchen. Oder puff: Kaninchen weg. Mein Gott, klar lästert man da mit. Obwohl – oder gerade weil (?!) – man ja weiß, dass es vor der eigenen Tür bestimmt auch was zu kehren gibt in der Beziehung. Nicht wahr?

Also, raus damit: Wie ist das bei dir? Hast du ein Hobby, das du auf Partys eher umschiffst? Weil selbst die guten Freunde es sonderbar finden, belächeln, verlachen? Briefmarken, Orchideen, Ponnyreiten, Peter-Maffay-Fanclub-Premium-Mitgliedschaft? Und wie gehst du damit um, wenn dir jemand von einem tendenziell speziellen Freizeitvergnügen berichtet? Ach so: Und was sind für dich eigentlich die Topadressen unter den belächelten Hobbys? Ich bin doch da mit meinem Faltkajak (ein Hybrid übrigens: zentrales Gestänge, Außenhaut plus zwei aufblasbare Lufttanks) noch nicht die Spitze, oder?

Text: jakob-biazza - Foto: inkje/photocase.de

Zur Startseite

Die besten Geschichten von jetzt -

täglichen Newsletter bestellen

oder auf WhatsApp abonnieren