Partner von

"Jeder Shitstorm will ordentlich betreut sein"

Reaktionen der Netzgemeinde wirken spontan. Sind sie nicht immer. Ein Gespräch mit Oliver Bienkowski, der gegen Bezahlung Wutausbrüche lanciert.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Zur Startseite

Die besten Geschichten von jetzt -

täglichen Newsletter bestellen

oder auf WhatsApp abonnieren