Partner von

Verdis "La Traviata" belebt den Hauptbahnhof Zürich

Seit Tagen war dies das Gesprächsthema in Zürich: Giuseppe Verdis Oper "La Traviata", inszeniert von Adrian Marthaler im normal arbeitenden Zürcher Hauptbahnhof, live übertragen vom Schweizer Fernsehen und von Arte.
christina-waechter

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: christina-waechter - Bild: rtr

Zur Startseite

Die besten Geschichten von jetzt -

täglichen Newsletter bestellen

oder auf WhatsApp abonnieren