Partner von

Übersicht Urheberrecht

Darf ich MP3s kopieren? Ist Raubkopie ein Verbrechen? Rund um die digitale Musik ist ein Debatte entstanden, die über den eigenen Rechner hinaus geht. jetzt.de dokumentiert die Auseinandersetzung um Copyright und Urheberrecht in zahlreichen Texten. Eine Übersicht
jetzt-redaktion

Piraten nehmen Kurs aufs Parlament Eine Reportage aus Schweden vor der Europawahl. Netzsperre gegen Downloader Kommentar zum Hadopi-Beschluss in Frankreich Die Sieger im Urheberrechtskrieg - Interview mit Prof. Urs Gasser. Der Autor des Buches "Generation Internet" fordert ein innovatives Urheberrecht. "Fan-Fiction ist eine ernstzunehmende Literaturform" - Interview mit Vera Cuntz Kontrolle ist schlechter - warum die digitale Kopie eine Chance ist Raus bist du - Gespräch mit Markus Beckedahl über die so genannte Three Strikes And You're Out-Strategie Der Kopierschutz ist tot - Nachruf auf DRM 1,5 Millionen Lieder - ganz umsonst Zu Besuch bei Constantin Thyssen und den Machern des Münchner Start-Ups roccatune 70 200 Zettel für die Gema - wie Johannes Kreidler für ein besseres Urheberrecht kämpft Nach dem Bundestags-Beschluss über das Gesetz zum Schutz des geistigen Eigentums: Was ändert sich für Downloader? Der Rechtsanwalt Otto Grote im Interview All you can hear: Eine Einschätzung zur Zukunft der Musikflatrate In ihrer Not ruft die Musikindustrie nach dem Staat: Interview mit dem Prof. Hoeren über geistiges Eigentum in der digitalen Welt. Warum verschenkt die Band Fotos Konzerte an Fans, die ihre CD kaufen? Ein Gespräch mit Frieder von der Band Fotos Unterwegs mit den digitalen Fahrkartenkontrolleuren: Zu Besuch in Hamburg, wo die Musikindustrie eigenmächtig gegen Tauschbörsen-Nutzer vorgehen lässt Das Öl des 21. Jahrhundert: Ein Interview mit den Machern des gleichnamigen Kongresses über Urheberrecht in Berlin Der Erfinder des MP3 spricht über Musik: im Gespräch verrät Prof. Karlheinz Brandenburg, welchen MP3-Player er selber nutzt - und was er der Musikindustrie rät.

  • 413940

Der Hamburger Rechtsanwalt und Urheberrechtsexperte Till Kreutzer erklärt, was man darf und was nicht: CD brennen, so sagt er, ist in jedem Fall erlaubt. Der Harvard-Professor Felix Oberholzer-Gee berichtet von seinen Untersuchungen, die belegen, dass Tauschbörsen keine Einfluß auf Musikverkäufe haben. Gunther Buskies erklärt im Interview, was die digitale Revolution für sein Label tapete records bedeutet. Jochen Strube vom Forschungsprojekt "Zukunftsmusik" der TU Darmstadt, dass 99 Cent für einen Song im Netz zu teuer sind. Der jetztticker zur Frage: Soll man brennen? Zu diesem Thema haben für jetzt.de auch Dieter Gorny und Till Kreutzer gestritten - ein Streitgespräch Ein wichtiges Thema ist zudem die so genannte Piratenbewegung. Dazu gibt es auf jetzt.de mehrere Berichte und Interviews:

  • 435493

- vor der Gründung der deutschen Piratenpartei: ein Interview mit dem 21-jährigen Informatikstudenten Jan Huwald - eine Übersicht über die Piratenparteien in Europa: was wollen die neuen Parteien? Was steckt dahinter? - "Fresse halten, selber machen" - Zu Besuch in Münchens erster Piraten-WG - ein Gespräch mit Rickard Falkvinge, der in Schweden die Piratenpartei gegründet hat, die sich für Datenschutz und gegen Copyright einsetzt.

  • 332482

- Gute Kopie, schlechte Kopie - ein Gespräch mit den dänischen Filmemachern, die ihren Film übers Urheberrecht kostenlos zum Download zur Verfügung stellen. - Lessig ist lässig: ein Interview mit dem Popstar unter den Jura-Professoren: Lawrence Lessig spricht über die Zukunft des Internet. - Einst ganz cool, jetzt voller Hürden: iTunes - der Abstieg eines Superstars - Das Google-Copy-Paste-Syndrom führt zu einer Textkultur ohne Hirn. Ein Interview mit dem Autoren und Plagiat-Jäger Stefan Weber. - Stasi 2.0: Wie zwei Blogger aus Berlin digitale Politik machen - ein Interview - Interview mit Richard Joos von der Aktion "Wir haben bezahlt", die sich für günstige Online-Musik und gegen DRM engagiert - ein Interview über die Piratenversicherung: Kann man eine Versicherung gegen das Raubkopieren abschließen? - eine Wortschatztruhe: Was ist die Kulturflatrate? - ein Interview mit dem französischen Anwalt Jean-Baptiste Soufron zur Situation in Frankreich - eine Wortschatztruhe, in der der Begriff Privatkopie erläutert wird. - ein Gespräch mit Matthias Spielkamp, der die Show des Freien Wissens in Berlin organisiert - über Creative Commons, Open Source und Urheberrecht.

Zur Startseite

Die besten Geschichten von jetzt -

täglichen Newsletter bestellen

oder auf WhatsApp abonnieren