Autofahrer soll absichtlich in Karnevalsumzug gefahren sein

Es gibt Dutzende Verletzte, darunter viele Kinder. Alle Fastnachtsumzüge in Hessen wurden abgebrochen.
Von unseren Kolleg*innen von sz.de
  • teilen
  • schließen