Wer spricht?

Sagen wir: Jens und sein Vater Harald. 

Und warum?

Weil Jens' Vater zufällig die Aufnahmefunktion entdeckt hat. Und er sich jetzt endlich dieses leidige Tippen auf einer eh viel zu kleinen Smartphone-Tastatur sparen kann. Aber auch der Weg zum versierten Umgang mit Sprachnachrichten ist oft ein langer. Jens findet die Begeisterung seines Vaters anfangs zwar lustig, aber irgendwann...

Und wie könnte das aussehen?

Mehr guilty pleasure? Gerne: