Partner von

Der Romney-Song und ein nützliches Haustier

Eine Katze erklärt das gute Leben und ein Hund räumt im Garten auf. Es gibt aber auch Menschen in den fünf Filmen der Woche. Zwei hochmotivierte Teigmischer zum Beispiel. Und den offiziellen Romney-Wahlkampf-Song.
jetzt-redaktion

http://www.youtube.com/watch?v=7rWtDMPaRD8

Im New Yorker Stadtteil Harlem halten junge Polizisten den farbigen Alvin auf. Sie sagen, er habe 'verdächtig geschaut'. Sie befragen ihn. Schließlich schlagen sie zu. Diese Art 'Kontrolle', scheinbar wahllos Farbige ansprechen und verprügeln, kommt immer häufiger vor. Im Clip ist Alvins Tonmitschnitt eines Übergriffs zu hören. Außerdem äußert sich ein Polizist zu der Sache.

http://www.youtube.com/watch?v=v0PeBwzvQds

Überraschend für alle konnte Mitt Romney das erste TV-Duell für sich entscheiden. Diesen republikanischen Wähler scheinen die steigenden Umfragewerte zu gesanglichen Höchstleistungen anzuspornen. Und dann kommt er tatsächlich, der "R Train"... 

http://vimeo.com/48538997

Juhu, Katzen-Content! Heute: Das gute Leben, demonstriert von einer Katze. Und das ist ganz einfach: bisschen in Form bleiben, ein bisschen Zeit zum Nachdenken, ordentlich essen - und ab und zu ein Drink.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=7rwf8UwKEV0

Ist das legal? Jedenfalls kommt hier der ultimative Clip für alle, die schon längst den Freund, die Freundin, den Papa oder sogar Oma vom Hund überzeugen wollten. Der hier ist ruhig und macht Ordnung. Kann nicht jeder von sich behaupten.

http://www.youtube.com/watch?v=Lxl-Ey_PAiY

Ok, ist nicht ganz neu. Aber vielleicht ein Anreiz, falls die Küchenmaschine den Dienst verweigert. Ähm... warum ist das Zeug grün??

Zur Startseite

Die besten Geschichten von jetzt -

täglichen Newsletter bestellen

oder auf WhatsApp abonnieren