Partner von

"Glaub mir, damit werden wir reich"

Linus hat oft die Idee für das nächste große Ding - und geht seinem Kumpel damit meistens krass auf die Nerven. Meistens.
Von Kristin Höller

Wer schreibt?

Sagen wir, Linus und Fred. Die beiden haben zusammen mit Kommunikationsdesign an der FH angefangen, Linus war das allerdings zu theoretisch und hat nach drei Semestern abgebrochen. Seitdem jobbt er im Callcenter und versucht nebenbei, mit diversen App-Ideen reich zu werden.

 

Und warum? 

Weil Fred sein Studium abgeschlossen hat und jetzt als Grafiker bei einer Werbeagentur arbeitet. Und weil Linus jedes Mal zum Durchbruch “nur noch ein lässiges Layout” fehlt. Kann ja nicht so schwer sein, nach Feierabend noch mal eben was hinzupinseln. Immerhin könnte man reich werden damit. Wahrscheinlich, sogar!

 

Und wie könnte das aussehen?  

Zur Startseite

Die besten Geschichten von jetzt -

täglichen Newsletter bestellen

oder auf WhatsApp abonnieren