Wegen Asche im Himmel: Was ist eine dringende Fahrt?

Die Bahn bittet, nur unbedingt notwendige Fahrten anzutreten. Überlast. Zuviele steigen vom Flugzeug um. Aber was macht eine unbedingt notwendige Fahrt aus? Zehn Beispiele für notwendige und zehn für nicht notwendige Fahrten
yvonne-gamringer
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

In diesen Fällen ist eine Zugfahrt nicht unbedingt notwendig: 1. Dein Tischtennistrainer lädt zum 45. Geburtstag am Dienstagabend und will Colaweizen und Schneemaß kredenzen. Du erhoffst dir von deiner Anwesenheit die Nachnominierung in den Tischtennissturm. Die Feier ist in Bielefeld, du bist in Köln. → Nicht dringend. Bielefeld gibt es nicht. 2. Deine Mutter hat den Text von Daniel Schieferdecker gelesen und zitiert dich zu einer Vorbesprechung des diesjährigen Muttertags nach Hause in die Heimat. → Nicht dringend. Deine Mutter kann Skype. 3. Bundespräsident Horst Köhler ist am Mittwoch langweilig. Seine Termine werden lange im Voraus geplant, deshalb weiß er das jetzt schon. Er lädt dich ein. Er will dir seinen Hubschrauber zeigen. → Nicht dringend. Horst hat auch in einem halben Jahr noch Langeweile und einen Hubschrauber. 4. Wille Wallo, der Sänger der finnischen Band „HIM“ lädt dich zu einem Meet and Greet vor seinem Konzert in der ukrainischen Hafenstadt Donezk. Das hat einen Grund. Du bist studierte Germanistin und sollst ihm sagen, wie man seinen Namen richtig schreibt. → Nicht dringend. Germanisten sollen kein Finnisch lehren. 5. Nachts latscht ein Weberknecht über dein Gesicht und tockt mit dem Endstück seiner haardünnen Beinen auf deine Augenlider. Du wachst auf, ihr macht Smalltalk. Dann sagt er: „Auf Elba liegt ein Schatz vergraben. Nur sind meine Stelzen zu schwach um nach ihm zu graben. Kannst du mir helfen? Ich teile das Gold mit dir!“ → Nicht dringend, denn auch deine Oma weiß: „Ein guter Rat/ vom Weberknecht/ ist meistens krumm/ und niemals recht.“ 6. Cool, die aufdringliche Personenplattform yasni hat einen einstigen Schulkollegen von dir aufgetrieben. Er scheint einer chilenischen Kommune anzugehören. Du nimmst Kontakt auf und in Chile ist die Freude hell. Der Freund bietet dir ein Bier und einen Job an. Du sollst nach Santiago kommen und Haushaltsvorstand der Aussteigerrasselbande werden. → Nicht dringend. Fliegen geht wegen Aschewolke nicht. 7. Stimmt, Jacqueline aus dem Kletterverein heiratet Mittwochfrüh in Ludwigsburg. Einfach so, mal unter der Woche. → Nicht dringend. Du würdest bei deinen Geografiekenntnissen eh nach Ludwigshafen fahren. 8. Ein Toilettenhersteller will dich nach Betrachten deines Facebook-Profils als Testimonial für die Einführung eines neuen Schüsseltyps buchen. Das Werbevideo wird in Flensburg geshootet. → Nicht dringend. Der Markt ist schon besetzt. 9. Kommenden Sonntag ist mal wieder der „Möbel Kraft Marathon Hamburg“. Deine Hamburger Freunde sind aufgeregt und erwarten dich. → Nicht dringend. 42 Kilometer hast du auch hier. 10. Bewerbungsgespräch am Donnerstag in Frankfurt am Main bei der Lufthansa. → Nicht dringend. Die Anreise mit der Bahn würde jede Chance vernichten. *** In diesen Fällen ist eine Zugfahrt unbedingt notwendig: 1. Menowin Fröhlich packt’s nicht mehr, du sollst ihn trösten kommen. → Dringend. Besser trösten als aus Verzweiflung singen lassen. 2. Deine Mutter hat Daniel Schieferdeckers Text gelesen und angerufen und gesagt: „Du kommst am Wochenende, sonst wirst du enterbt!“ → Dringend. Es geht ums Erbe. 3. Eine Freundin aus Mecklenburg-Vorpommern ruft dich an. Vor ihrem Fenster bilden 370 Feldhasen in einer extra-artistischen Leistung die Pyramiden von Giseh nach. → Dringend. Ein Bild von diesem Arrangement komplettiert endlich deine Foto-Sammlung von „Weltsehenswürdigkeiten, die von deutschen Hasen in quasi-artistischer Leistung nachgebildet wurden“. 4. Justin Bieber lädt dich in George Clooneys Villa an den Comer See ein. Du sollst ihm beim Brainstormen helfen, er plant eine Parfümserie mit „Ü“ und du sollst einen super Riecher mit „I“ haben. → Dringend. So oft wirst du im Leben nicht von Menschen gelobt, die geboren wurden als du deinen Schulabschluss gemacht hast. 5. Deine Schule meldet sich. Ein Team des ARD-Magazins Panorama sei gerade im Haus gewesen und habe Unregelmäßigkeiten bei der Berechnung deiner Abinote festgestellt. Sie müsse von 3,1 auf 3,0 berichtigt werden. Nun sei für dich eine eigene, neuerliche Zeugnisübergabe auf dem Pausenhof anberaumt. → Dringend. This is your Chance for a fresh start on a new earth. 6. Dein Vater beichtet, dass er dir als du ein Kind warst 1000 Euro Taschengeld unterschlagen habe. Es sei Zeit für eine Wiedergutmachung. → Dringend. So verzeihst du gern. 7. Lena Landrut meldet sich aus Oslo und ist sautraurig. Sie hat bei der Anreise das „Meyer“ und den Bindestrich verloren. Ob du es ihr bringen könntest? → Dringend. Fleischige Feuilletonisten sagen, dass du dann ein guter Patriot bist. 8. Angeblich wurdest du in Bremerhaven auf einer Parkbank liegend gesehen, obwohl du gerade in Burghausen bist. → Dringend. Ist doch interessant! 9. Elvis Presley hat gemailt und lädt dich auf seine Ranch im polnischen Walcz. John F. Kennedy müsse dir dort echt was ausrichten. → Dringend. Einer muss den beiden mal sagen, dass sie tot sind. 10. Du bist schon so lang wo du bist. → Dringend. Das ist doch mal ein Anlass!

Text: yvonne-gamringer - Foto: dpa

  • teilen
  • schließen