Ich kann die Sterne sehen!

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Für mich war heute schon ein bisschen Weihnachten. Der Grund: Ein wunderschönes Päckchen lag heute zwischen Verlagsprogrammen und Reisekostenabrechnungen:

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert



frzzzl ist die Absenderin, das verheißt Gutes! Und ich werde nicht enttäuscht! In dem Paket ist die schönste Plätzchendose, die ich je gesehen habe: 

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert



Darin eine unfassbar liebe Weltraum-Postkarte von Loriot und selbstgebastelte, goldfarbene und rote Dekosterne:

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert



Und dann erst die Plätzchen! Super Makronen (Schoko-Kardamom, Hastelnuss und Wespennester!), super Zimtsterne, super Lebkuchen, super Marmordackel (was für eine tolle Form!) und super Mince Pies!

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert



Vielen, vielen, vielen Dank, liebe frzzzl!

  • teilen
  • schließen