jetzt.de-Adventskalender (5): Originelle Zweitverwertung

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

macht aus Babygläschen einen besonders hübschen Adventskalender:

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Begunje schreibt: Hallo! Ich hab dieses Jahr einen Adventskalender aus Baby-Glaeschen gemacht, weil irgendwo muss man die leeren Glaeschen ja hintun! Und mein Sohn (fast 1 Jahr) braucht halt einen ganz besonderen ersten Adventskalender. Ich bin grad am Backen und dann bekommt der kleine Racker da seine Ration Plaetzchen rein. Das Gute an diesem Adventskalender ist: er ist wiederverwendbar und ich muss mir nicht jedes Jahr mit der Heissklebepistole die Finger verbrennen! Eine schöne Vorweihnachtszeit und viele Gruesse aus dem kalten Slowenien!

  • teilen
  • schließen