Albumschau: "25" von Adele

Plattenkritik ohne viel Worte: die Grande Dame der Musik, die noch gar nicht so alt ist.
Charlotte Haunhorst

Der Sound:

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Wortwolke: Die häufigsten Begriffe im Album "25" 

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Nach dieser Formel funktioniert das Album: 

                                   +

                                   +

                                   +

In the mix:

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

 

Wenn du das Album zum ersten Mal hörst:

Wenn du das Album zum zehnten Mal hörst:

 

Das Album als Drink

 

5 cl Champagner

Beliebiger Sirup einer sehr exotischen und extrem teuren Frucht

2 Kaffeebohnen der Marke "Kopi Luwak"

Blattgold zur Dekoration

 

Die Zutaten von der persönlichen Assistentin in einem einfachen Ikea-Glas vermischen lassen. Sie danach bitten, keine Anrufe mehr durchzustellen und sich vom Chauffeur in eine der runtergekommensten Eckneipen im miesesten Viertel der Stadt fahren lassen. Sich dort mit dem selbst mitgebrachten Drink an die Theke setzen, mehrmals derbe fluchen und dann den anderen Gästen mit dem Satz “In so einer Gegend bin ich aufgewachsen, ich bin eine von euch” zuprosten.  

 

 

 

  • teilen
  • schließen