Albumschau: "Bussi" von Wanda

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

"Bussi", das zweite Album der österreichischen Band Wanda, ist am 2. Oktober bei Vertigo/Universal erschienen.

Der Sound: 

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Wortwolke – Die häufigsten Begriffe in der Single "Bussi Baby": 

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Nach dieser Formel funktionieren die übrigen Texte:

In the mix: 
Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Wenn du das Album zum ersten Mal hörst:

 

 

 

 

Wenn du das Album zehn Mal gehört hast:

 

 

 

Geografisch spielt "Bussi" hier:

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

 

Das Album als Drink:

 

5 cl Jack Daniels 2 cl Eierklikör Ein Schuss Wermut Die Zutaten im Mund vermischen, gurgeln, in ein Weißweinglas spucken und mit einem aus dem Kühlwasser eines rostigen Manta gekochten Filterkaffee und etwas Schlagobers aufgießen. Ganz nach Belieben mit einem Cocktail-Schirmchen garnieren. 

 

  • teilen
  • schließen