Die Aufmacher der Woche: Das Internetexperiment, Ausweichtypen und die Griechenlandkrise

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Montag: Autorin Anne Köhler fragte sie, ob das Meer sie vor dem Internet retten könne. Sie schrieb die Geschichte eines fast gescheiterten Offline-Experiments auf.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Dienstag: Morgane und Mark sind gemeinsam die Band "Cocoon" und nicht miteinander liiert. Aber wollen ein Mädchen und ein Junge, die ständig gemeinsam im Proberaum und auf Tour sind, immer nur Musik miteinander machen? Ein Gespräch

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Mittwoch: Wer mit seinen Mitmenschen nicht sprechen will, obwohl diese entweder bekannt oder aufdringlich freundlich sind, der muss sich einiges ausdenken, um solche Sozial-Situationen einigermaßen unbeschadet zu überleben. Der Ausweichtyp -Psychotest vom Mittwoch sagt dir, zu welcher Gruppe Feigling du gehörst!

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Donnerstag: Schuldenkrise, Anleihen und Spekulanten: Unser großes A bis Z erklärt dir, was gerade mit Griechenland los ist.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Freitag: Wer ein halbes Jahr oder ein Jahr im Ausland verbringt, kommt dort nicht so einfach an. Wer länger weg ist, kommt vielmehr in Phasen an - eine Beschreibung.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Viel Spaß damit!

  • teilen
  • schließen