Eine Reise in die Vergangenheit und abgefahrene Typen

Im jetzt.de-Wochenrückblick erfährst du, was in den letzten Tagen auf jetzt.de passiert ist und was uns sonst noch in dieser Woche aufgefallen ist.
laurie-hilbig

Was auf jetzt.de geschah - fünf Texte, die wir dir noch mal nachdrücklich zur Lektüre empfehlen wollen: 

Abgefahrene Typen

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Der Zimperl muss immer was gegen Bauchschmerzen dabei haben... ach und gegen Sonnenbrand!

Auf einer Klassenfahrt gehört schon die Busreise dazu und da zeigt sich schnell, wer nachts vor Ort die Lehrer wach halten wird. Da gibt es zum Beispiel den Zimperl, dem im Bus erst zu warm, dann zu kalt ist und dann mal ganz dringend auf die Toilette muss. [link=/jetztpages/nadja-schlueter" target="_blank">Nadja Schlüter hat mal eine [link=/texte/anzeigen/556156/Abgefahrene-Typen" target="_blank">Typologie zusammengestellt.

Ich fühle den Schmerz Amerikas

Er ist Moslem, Albini und fast blind. Rapper Brother Ali aus Minneapolis gehört zu den meist respektierten und eigenwilligsten Stimmen des HipHop. Sein neues Album provoziert mit der Verknüpfung von Islam, Patriotismus und Sozialkritik. [link=/jetztpages/jonathan-fischer" target="_blank">Jonathan Fischer hat ihn interviewt.

Bitch oder Bärli?

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Wiesn-Besucher und ihre (manchmal nicht passenden) Lebkuchenherzen.

Ein lustiges Wiesn-Rätsel von Mercedes Lauenstein: Oft passen die Sprüche auf den Lebkuchenherzen so gar nicht zu ihren Trägern. Errätst du, welcher Wiesngast welches Herz um den Hals trägt?

The Social Network 2

Cameron und Tyler Winklevoss, die aus dem Rechtsstreit mit Mark Zuckerberg bekannt sind, haben in das soziale Netzwerk SumZero investiert. Das ist eine Plattform, auf der Finanzmarktakteure ungestört über Anlagenentscheidung diskutieren können. Andreas Weck erklärt, was es damit auf sich hat.

Geklatscht wird immer

Bei den Geheimen Gesetzen erklärt Friedemann Karig diesmal, wieso am Ende alle ihre Hände ohrfeigen. Auch wenn eigentlich niemand so richtig Lust dazu hat.

Und im Kosmos?

Da ist uns Seine lange Reise von jetzt-Userin missbeauvale aufgefallen. Wer da in die Vergangenheit reist, wissen wir nicht. Traurig-schön: wenig Worte, die aber viel aussagen.

Worüber alle in KW 39 geredet haben: Na klar über die Wiesn. Seit letzten Samstag ist die Theresienwiese vor niemandem mehr sicher. Allerdings ist nicht jeder so super begeistert von Bayern und dem Oktoberfest sind. Wie zum Beispiel die Spiegel-Kolumnistin Silke Burmester. Für sie sei Bayern nicht nur politisch sondern auch ästhetisch betrachtet eine Zumutung. Sie scheint auch kein großer Fan der Tracht zu sein: ...zwängen Sie Ihren Bauch in diese lächerlichen Hirschlederhosen.... Hm, spricht da der Neid aus jemandem?

Zahlen und Fakten: Habt ihr euch schon immer gefragt, wie viele Kilometer die Achterbahn auf der Wiesn täglich zurücklegt? Oder wie oft Münchens Oberbürgermeister Christian Ude insgesamt schon zum Anstich ausgeholt hat? Dann guckt doch hier mal rein, damit ihr beim nächsten Wiesn Besuch mit unnützem Wissen prahlen könnt.    

Was wir diese Woche gelernt haben: Dass der Hype um das neue iPhone 5 wirklich übertrieben war. Mit Camping vorm Apple Shop und sowas. Denn ein paar Tage, nachdem sich die Kunden das neue Apple Smartphone ergattert haben, kamen auch schon die ersten Mängel zum Vorschein. Kurze Akkulaufzeit, ein komisches Klacker-Geräusch, ein empfindliches Gehäuse...um mal drei davon zu nennen.

Gedanken zur Nachrichtenlage: Und was war da mit der Meinungsfreiheit? Der mutmaßliche Produzent Nakoula Basseley Nakoula des umstrittenen Films "Innocence of Muslims" muss ins Gefängnis. Der Grund: es liegen mögliche Verstoße gegen die Bewährungsauflagen vor. Der Produzent hatte nämlich schon eine Strafe wegen Bankbetrug am Hals. Nakoulas Anwalt bot daraufhin an, ihn gegen 10.000 Dollar freizulassen. Das Gericht schloss aber eine Freilassung gegen eine Kaution aus. Zumindest ist der Produzent an diesem Ort sicher.

Ohrwurm, den wir diese Woche nicht mehr losgeworden sind:

http://www.youtube.com/watch?v=Ny67ABAGKh4

Tierfoto der Woche:

Default Bild

Illustration: Julia Schubert



Auch Hunde holen anscheinend ordentlich Luft bevor sie ins Wasser springen. Oder zumindest dieser knuffige Vierbeiner.

Und dann war da noch: Der

  • teilen
  • schließen