Die Blogstipendiaten im Porträt

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Blogger zählen angeblich zu den Menschen, die gerne Listen ausfüllen. Deshalb haben wir den fünf Blogstipendiaten des jetzt.de-Blogstipendiums einen Fragebogen geschickt, den sie ausgefüllt haben - und der gekürzt am heutigen Montag auch in der Süddeutschen Zeitung gedruckt ist.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Ungekürzt und ungeschnitten gibt es hier die Antworten von:

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

- Rose Jakobs, die ihre Texte auf rose.jetzt.de veröffentlicht.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

- Markus Beckedahl, der auf netzpolitik.org schreibt.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

- Nilz Bokelberg, der unter dem Motto bloggen fuer den weltfrieden schreibt.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

- Guido, Nico und Piwi, die das Fanzine Jackpot Baby! herausgeben.

- Walter Wacht, der auf yet another indie disco schreibt.

  • teilen
  • schließen