Das ist... Nela Zisser, Model und Profi-Vielesserin

Allerdings hatte sie jetzt für ihre Fans eine traurige Mitteilung.

‪World's Largest Filet-o-Fish 🐟‬

Ein Beitrag geteilt von Nela Zisser (@nelazisser) am

Das ist...

Nela Zisser, 24, frühere Miss Neuseeland und Wettkampf-Esserin, die mal eben ein englisches Frühstück mit mehr als 10000 Kalorien verdrückt und davon Youtube-Videos macht - die dann millionenfach geklickt werden. Nun hat Zisser ihren fast 100.000 Abonennten eine traurige Nachricht übermittelt: Sie habe ein hartes Jahr an der University of Auckland vor sich, für das sie 99 Prozent ihrer Zeit aufbringen müsse. Deswegen wird sich Zisser künftig vor allem mit Medizin beschäftigen, anstatt mit riesigen Fisch-Filets oder 22 Big Macs, die sie vor laufender Kamera hintereinander isst.

Die kommt... 

Nicht so gut mit Klischees klar. Die Behauptung, dass alle Models hungern müssten, findet Zisser "dämlich", sagte sie Vice. "Die meisten Models, mit denen ich zusammengearbeitet habe, essen reichlich. Backstage bei Fotoshootings und bei Modenschauen gibt es immer recht viel zu essen." Sie selbst fing Silvester 2013 an, so viel Nahrung zu sich zu nehmen, dass sie das, naja, berufliche Fressen begann. Seitdem tritt sie auch beim jährlichen Pizza-Wettessen in Auckland an - und verspeiste im Finale mehr Pizza, als ihre 19 ausgewachsenen männlichen Konkurrenten.

Die kann...

Eine Menge einstecken. Weil sie das Wettessen als Sport ansieht, sagt sie: "Man muss fit sein, um gut darin sein zu können. Man kann nicht faul sein oder einfach nur gerne essen. Man muss körperlich und geistig in guter Verfassung sein, um einen Wettbewerb zu gewinnen, weil es hauptsächlich um Technik und Durchhaltevermögen geht." Was sie offensichtlich nicht kann, ist zunehmen. Wenn sie für das 10000 Kalorien-Frühstück den Ofen öffnet, zeichnet sich ihr Schulterknochen bedenklich unter ihrer Haut ab. "Ich liebe es, aktiv zu sein und kann kaum still sitzen. In Kombination mit einem schnellen Stoffwechsel ist es schwer, fett zu werden“, sagte sie der Daily MailDas muss wirklich ein sehr schneller Stoffwechsel sein.

Die geht... 

Zu Wettessen, weil sie ihr Spaß machen, sagt sie. Und weil ihr und ihren Videos Hundertausende auf Facebook und Youtube folgen, wahrscheinlich auch. Längst bewirbt sie mit ihren Videos und Fotos diverse Restaurants und Marken. "Es geht mir aber auch darum, aufzuzeigen, dass man Essen genießen kann, ohne ungesund zu sein", sagt Zisser. Meistens ernähre sie sich gesund und treibe Sport, "aber ich erlaube mir auch, alles zu essen, was ich möchte. Es geht um die Balance und darum, sich um seinen Körper und seinen Geist zu kümmern." Jetzt geht sie aber eben erst mal wieder zur Uni, hauptsächlich. Vielleicht ein Video im Monat könne sie noch produzieren, sagt Zisser. Bis November - dann wolle sie wieder wöchentlich fressen. Sie macht ihren Fans gleichzeitig aber auch Mut: Sie habe dann ja jetzt die Möglichkeit, nicht nur quantitativ zu posten, des Postens wegen, sondern Videos produzieren, die ihre Fans wirklich genießen könnten.

Wir lernen daraus...

Dass man 20 große Eier, ein Kilo Speck, 500 Gramm Würstchen, vier Muffins, vier Tomaten, 250 Gramm Pilze, 250 Gramm Sahne und 400 Gramm Butter in 42 Minuten verschlingen kann. Oder 22 Big Macs in einer Stunde. Und trotzdem noch als Model arbeiten kann. Aber gleichzeitig eben auch: Dass sowas eher die Ausnahme ist. 

Nur Google weiß... 

Dass Nela Zisser drei Wochen vor ihrem ersten lebensverändernden Pizza-Wettessen einen anderen Wettbewerb absagen musste. Die Wahl zur Miss Earth auf den Philippinen – wegen einer Lebensmittelvergiftung. 

max

Mehr Menschen, die uns beeindruckt haben:

  • teilen
  • schließen