Der Sonntag mit MarieMarie

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Name:
MarieMarie alias Maria Scheiblhuber
Alter:
29
Geburtsort/Wohnort:
Friedberg bei Augsburg / München
Aktuelle Projekte:
Der Vorentscheid zum Eurovision Songcontest am Donnerstag in Köln.
http://www.youtube.com/watch?v=1F-VKXVFt7I

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


7:32 Uhr: Who the f…is this?

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


8:00 Uhr: Meiner kranken Katze, die am Vortag eine Augen OP hatte die Augentropfen geben. Fünf Tropfen am Tag je 5x, plus Tabletten. Wann soll ich das machen? Meine Mitbewohnerin springt ein, da ich gleich weg zur Probe muss. Ich hatte aus versehen ein Glas fallengelassen das leider genau vor ihrem Gesicht explodierte woraufhin sie blutige tränen weinte….aber das war ja gestern…worin genau das glück dieser Scherben liegt wird sich hoffentlich noch zeigen!

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


8:30 Uhr: Ich bin mit meiner Katze auf dem Beifahrersitz unterwegs zum Tierarzt - mit Frühstück von der Tankstelle meines Vertrauens. Immer ein großer Cappuccino und ein Pizzaschiffchen die ich dann im Auto während der Fahrt esse. Ich muss mir das abgewöhnen.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


9:00 Uhr: Tierarzt. Ich falle fast in Ohnmacht als ich die Rechnung sehe… Nachsorge für 150 Euro… Ich muss mindestens noch fünf Mal hin… und alles für die Katze.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


10:30 Uhr: Probe für die DreamMachine Tour, die nächste Woche beginnt.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


13:00 Uhr: Probe…

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


15:00 Uhr: Immer noch …

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


16:30 Uhr: Meine Mitbewohnerin ruft an. Meine Katze lässt sich keine Tropfen geben. Ich lasse die Jungs alleine weiterproben und fahre los nach Hause. Meine Katze hat sich eine Kopfsauna gebaut.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


19:00 Uhr: Nach einer Stunde Augentropfen geben, habe ich es trotz Verkehr wieder in den Proberaum geschafft. Jippie! Die Jungs waren total produktiv und es klingt super!

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


21:00 Uhr: Feierabend! Ich paffe eine Zigarette obwohl ich vor Jahren mit dem Rauchen aufgehört habe.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


21:45 Uhr: Alles ist eingepackt und im Kofferraum verstaut. Harfe und Equipment brauche ich für den morgigen Dreh eines Clips für den Vorentscheid des ESC.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


23:00 Uhr: Noch Klamotten auswählen und dann ab ins Bett mit dem Tatort. Nach 30 Minuten bin ich zu müde um ihn fertig anzuschauen. Deshalb klappe ich jetzt meinen Laptop zu! Gute Nacht.

  • teilen
  • schließen