Name: Olson
Alter: Seit ein paar Jahren 21
Geburtsort: Neuss
Wohnort: Berlin
So erkläre ich meinen Job meiner Oma: Kein Erklärungsbedarf. Oma weiß Bescheid.
Mein liebster Wochentag: Freitag
Aktuelles Projekt: Mein Debütalbum „Ballonherz“


1025602



10:00 Uhr: Abfahrt Berlin. Reisegruppe Olson trägt ausschließlich schwarz. Kumpel Stickle (rechts im Bild) hat die E-Mail mit dem Dresscode nicht bekommen.

1025603



14:00 Uhr: Ankunft Hamburg. Eine Stunde vor dem Auftritt singen wir uns normalerweise warm und gehen noch einmal ein paar Texte durch. Heute haben wir aber irgendwie keine Lust und machen Keineahnungwas. Der Auftritt wird sich dennoch als erfolgreich herausstellen. Vielleicht machen wir jetzt immer vorher Keineahnungwas.

1025604


14:55 Uhr: Ich verkabele mich selbst. Hangaround Amadeus hält eine Rolle Gaffatape und schaut nach links. Vermutlich ahnt er, fotografiert zu werden und möchte seine Schokoladenseite in Szene setzen oder durch desinteressiertes Wegschauen seine Coolness untermauern. Hat beides geklappt, Kumpel.

1025605

 
15:07 Uhr: Oh, wir sind schon auf der Bühne und machen Morgengymnastik mit noch merklich verkaterten Dockvillis.

1025606

 

15:23 Uhr: Lichttechniker Bryan schießt ein schönes Foto aus seiner Perspektive.

1025607



15:35 Uhr: Im Publikum konnten wir einen weiteren freiwilligen Fotografen finden. Für die Credits fragten wir nach seinem Namen, den hatte er jedoch am Vorabend auf dem Zeltplatz vergessen.

1025608



17:00 Uhr: Uppala, hier sitz’ ich schon mit dem guten Niko vom „Backspin“-Magazin beim Interview außerhalb des Festivalgeländes. Der Auftritt hat übrigens Spaß gemacht. War geil. Danach war ich noch duschen, hatte zwei weitere Interviews, zwei Gin Tonic und keine Zeit zu essen. Bisschen Angst vor der Ausstrahlung jetzt.

1025609



21:05 Uhr: Rückweg. Gerade halten wir auf einem Rastplatz 169 km vor Berlin, um unsere Mädchenblasen zu leeren. Vor- und nachher machen wir entweder dumme Witze und brüllen rum oder schlafen kollektiv. So ist das immer. Unser Tourmanager spricht von einem Phänomen. Es gäbe Band-unabhängig nur diese beiden Optionen.

1025610



23:16 Uhr: Bett, Pizza und „Promi Big Brother“. Bisschen Sonntag muss dann schon sein.