Der Sonntag mit... Tom Thaler und Basil

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Name: Tom
Alter: 22
Geburtsort / Wohnort: Hamburg/ Mannheim
So erkläre ich meinen Job meiner Oma: Ich bin sowas wie ein schneller Sänger!
Mein liebster Wochentag: Montag – Da ist oft keine Uni und abends spielen wir Basketball!

Name:  Basil (Marius)
Alter: 23
Geburtsort / Wohnort: Stuttgart / Mannheim
So erkläre ich meinen Job meiner Oma: Ich drücke ihr eine CD von uns in die Hand.
Mein liebster Wochentag: Donnerstag. Da gibt’s gefühlt die meisten Drink:Specials.

Aktuelle Projekte: „Hier Mit Dir EP“. Erscheint am 10.10.2014


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


09:00 Uhr: Aufgewacht und direkt genervt von Basil. 


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


09:02 Uhr: Basil kommt nämlich auf die Idee, alle Gegenstände, die er findet, auf das Bett zu legen.


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


11:00 Uhr: Dafür muss er zum See fahren!


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


13:00 Uhr: Da gibt’s ne Schaukel!


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


14:00 Uhr: Crew Love! Gibt’s noch Kekse?


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


16:30 Uhr: Müssen los. Handtücher sind eh alle dreckig!


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


17:00 Uhr: Müde jetzt auch.


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


18:00 Uhr: Beim Abendessen. Walter versteckt sich. Niemand kann ihn sehen.


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


18:15 Uhr: Bierdosenballonsteigwettbewerb!


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


23:00 Uhr: Nach langer Fahrt endlich raus aus dem Bus!


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


24:00 Uhr: Schnaps gegen Müdigkeit.

  • teilen
  • schließen