Du bist Silvester oder: So wird die Woche ab dem 27. Dezember

Manchmal ist es besser, Dinge vorher zu wissen. Deshalb schreiben wir hier einmal die Woche auf, was wichtig wird.
julia-finger

Wichtige Termine: Am Montag wird in Russland das Urteil im Fall Michail Chodorkowski erwartet. Auch im Westen wird das Verfahren genau beobachtet. Dem einst reichsten Mann Russlands und seinem Geschäftspartner Platon Lebedew wird vorgeworfen, mehr als 218 Millionen Tonnen Öl unterschlagen zu haben, die der Jukos-Konzern zwischen 1998 und 2003 produziert hatte. Die beiden Manager beteuern ihre Unschuld.

Welche Alben erscheinen?
Für diejenigen, die sich von den 90ern nicht losmachen können: Mr. Big, "What If...".
Für junge Pianisten: Vanessa Carlton, "Best Of".
Für Soundtrack-Liebhaber: The Decemberists, "The King Is Dead".

Songtipp: Das wohl schönste Lied des Monats:



Default Bild

Illustration: Julia Schubert



Kino: Michael und Joanna sind seit Jahren ein Paar, doch plötzlich steht ihre Ehe auf dem Prüfstand. Laura, mit der Michael zusammenarbeitet, hat ein Auge auf ihn geworfen. Er gerät genauso in Versuchung wie Joanna, die zufällig einem früheren Liebhaber begegnet.
"Last Night" spiegelt Szenen einer Ehe wider.

Trivialwissen der Woche: Nepal ist das einzige Land auf der Welt, das keine rechteckige Flagge hat.

TV-Erkenntnis: Lasst euch nicht täuschen: Ein schallgedämpfter Schuss ist entgegen der Darstellung in allen Filmen so laut wie ein Presslufthammer.

Verrückte Notiz: Bill Richardson, Gouverneur des US-Bundesstaates New Mexico, hat noch bis Freitag Zeit, um Billy the Kid zu begnadigen. Richardson, dessen Amtszeit am 31. Dezember endet, hatte die Initiative bereits mehrmals angekündigt. Eine nette Geste, die einen Westernmythos befeuern könnte. Zumal Revolverheld Billy the Kid längst (!) tot ist: Er wurde 1881 erschossen.

Nummer 1 der Singlecharts: "Over The Rainbow" von Israel Bruddah Iz.

Politisches Thema: Die Annahmefrist für das Hochtief-Übernahmeangebot des spanischen ACS-Konzerns läuft am Donnerstag aus. Aktionäre des Bau-Konzerns können ihre Aktien bis dahin zum Tausch einreichen und damit das Angebot annehmen.

Wichtigste Elternsorge: Wieso ist mein Kind so oft erkältet?

Hoffentlich bald vorbei: Das Gejammer, wenn's im Winter mal schneit.

Text: julia-finger - Deutsche Welle, kino.de; Bild: Verleih

  • teilen
  • schließen