Für immer jung oder: So wird die Woche ab dem 18. Januar 2010

Manchmal ist es besser, Dinge vorher zu wissen. Deshalb schreiben wir hier einmal die Woche auf, was wichtig wird.
julia-finger

Zitat der Woche auf jetzt.de: „Oh, wird das so ein Buch Mann-Deutsch-Mann? Das kann ich gut gebrauchen und hoffentlich stimmt das, was da so steht“, sagte jetzt-Userin dine zu diesem Artikel. Und das sagte ein Prominenter: „Viele meiner Freunde haben ihre Jungfräulichkeit zu R. Kellys Album 12 Play verloren. Ich habe sein Lied ,Your Body Calling’ bei einem Talentwettbewerb gesungen, als ich 14 war. Alle guckten mich an, als wollten sie fragen: ‚Meint er das jetzt ernst?’“ – Robin Thicke Wichtige Termine: Am Dienstag wird in Frankfurt das Unwort des Jahres 2009 gewählt. Im vergangenen Jahr sind bei der Jury über 500 Vorschläge eingegangen, die in die Kategorie passen würden. Darunter befinden sich der „betriebsratsverseuchte Mitarbeiter“ und die „Flüchtlingsbekämpfung“. Popkulturelle Notiz der Woche: Die meisten Biere im Londoner Wembley-Stadion werden angeblich während der Konzerte von Kasabian verkauft. Das passiert in Köln: Am Dienstag beginnt hier die internationale Möbelmesse imm Cologne. Trotz Krise hofft die Möbelbranche auch in diesem Jahr wieder auf gute Absätze. Immerhin gilt die Einrichtung der eigenen vier Wände neben dem Reisen als der Deutschen liebstes Hobby. Tratsch der Woche: Wenn Schriftstellerin Daphne du Maurier davon sprach, „nach Kairo zu fahren“, meinte sie lesbischen Sex. Jahrestag der Woche: Am Donnerstag vor einem Jahr wurde Barack Obama als US-Präsident vereidigt. Viele Menschen weltweit sahen, wie ihr Hoffnungsträger der mächtigste Mann der Welt wurde. Zur Erinnerung noch einmal seine Amtsantrittsrede. Trivialwissen der Woche: Island trinkt pro Kopf mehr Coca-Cola als jede andere Nation.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Eine schwierige Liebe: Sreykeo und Ben. Kino: Ben reist nach Kambodscha, um dort als Backpacker ein bisschen Abenteuer und ein bisschen Gefahr zu erleben. Er lernt die Prostituierte Sreykeo kennen – und lieben. Doch Sreykeo ist HIV-positiv. Die Geschichte Benjamin Prüfers wurde durch eine Reportage im Magazin „NEON“ bekannt. Die Resonanz war so überraschend, dass Prüfer einen Roman über seine Liebe zu Sreykeo schrieb. Dieses Buch wurde nun von Detlev Buck verfilmt. Same Same But Different läuft ab Donnerstag im Kino. Ohrwurm der Woche: Als Bushido im vergangenen Jahr gemeinsam mit Schlagersänger Karel Gott Alphavilles „Forever Young“ gesamplet hat, haben wir alle mit dem Kopf geschüttelt. Nun versucht sich Jay-Z an der Nummer - und kommt dabei besser weg als der Berliner Rapper mit „Für immer jung“. Und niemand ist überrascht.

Nummer 1 der Singlecharts: Lady Gagas „Bad Romance“ verjagt Keri Hilson und „I Like“ von der Spitze. TV-Erkenntnis: Wieso stellt eigentlich niemand öffentlich die Behauptung in Frage, dass Stefan Raab die einzelnen Spiele seiner Show Schlag den Raab nicht kennen würde? Unbedingt machen: Ins Kino gehen und

Text: julia-finger - Bild: Boje Buck Produktion

  • teilen
  • schließen