Kaffee im Kühlschrank: So wird die Woche ab dem 27. April

Manchmal ist es besser, Dinge vorher zu wissen. Deshalb schreiben wir hier einmal die Woche auf, was wichtig wird.
julia-finger

Wichtige Termine: Vom 3. bis zum 14. Mai findet in Berlin das 15. Jewish Film Festival statt. Im Mittelpunkt stehen Filme über jüdisches Leben aus unterschiedlichen Ländern. Zum ersten Mal wird ein Preis für den besten deutschen Dokumentarfilm mit jüdischer Thematik verliehen. Die Ehrung geht an den Regisseur Michael Verhoeven für seinen Film „Menschliches Versagen“. Trivialwissen der Woche: Bemerkenswert viele US-Amerikaner lagern ihr Kaffeepulver im Eisfach. Welche Alben erscheinen? Apparat plus Modeselektor gleich Moderat. Das Elektroprojekt veröffentlicht am Freitag ihre zweite Zusammenarbeit in Form eines elf-Song-langen Albums. Der Sound auf „Moderat“ ist kein aufgedunsener Club-Electro, wie man ihn von den Bass-Monstern Modeselektor gewohnt ist. Die Kollabo-Platte geht eher in Richtung abstrakte Indietronica inklusive zwei Gesangsstücken.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Kino: CIA-Agentin Claire und MI6-Agent Ray standen früher im Geheimdienst ihrer Regierungen. Nun haben sie in die Privatwirtschaft gewechselt und jagen unabhängig voneinander für ihre Bosse einem milliardenschweren Patent nacht. Keiner ahnt, dass sie eine heimliche Affäre und längst gemeinsame Pläne haben. „Duplicity“ ist eine verzwickte Spionageromanze mit Oscargewinnerin Julia Roberts und Clive Owen.

TV-Erkenntnis: Der Trashsender Sat.1 kämpft um ein seriöses Image und holt sich große Namen wie Kerner, Pocher, Christiansen und Aust vor die Kamera. Fehlt nur noch die Rückkehr des Sat.1-FilmFilms. Popkulturelle Notiz der Woche: Der Sänger Akon checkt in Hotels unter dem Pseudonym „Mr. Senegal“ ein. Entdeckung im Supermarkt: Supermarktsprache 1.0: „Erna, kannste ma’ den Schlüssel von de’ Spirischrank geben?“ Unbedingt machen: Bei Liebeskummer Konto plündern, die beste Freundin in einer fremden Stadt besuchen und alles auf den Kopf hauen. Unbedingt lassen: Facebook-Status des Ex-Freundes checken und sehen, dass er in derselben Stadt weilt. Wichtigstes politisches Thema: Montag und Dienstag tagt in Washington das „Forum über Energie und Klima“. Wie die USA vom Klimakiller zum Saubermann werden wollen, will Barack Obama bei diesem Gipfeltreffen erkären. Der US-Präsident hat eine führende Rolle der USA beim weltweiten Klimaschutz angekündigt. Das Treffen dient auch zur Vorbereitung des bevorstehenden Weltklimagipfels im Dezember in Kopenhagen. Nummer 1 der Singlecharts: Lady GaGa mit „Pokerface“. Hoffentlich bald vorbei: „Sie sind der 5.345.001 Besucher dieser Seite – Sie haben einen Mercedes SL 63 AMG gewonnen!“

Text: julia-finger - Bild: Laura Bickford Productions

  • teilen
  • schließen