Let Me Be Your Valentine: So wird die Woche ab dem 09. Februar

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Wichtige Termine: Am Samstag ist Valentinstag. In Mexiko City soll an diesem Tag die größte Liebesaktion der Welt stattfinden: Die 20 Millionen Einwohner der mexikanische Hauptstadt sind dazu aufgerufen, öffentlich zu knutschen. Trivialwissen der Woche: Die meisten Bulldoggen können nicht schwimmen. Ihre Beine sind zu kurz, um den wuchtigen Körper über Wasser halten zu können. Zitatevergleich der Woche: Fußballer David Beckham im Januar 2007 über den Wechsel zum amerikanischen Club Los Angeles Galaxy: „The main thing for me is to improve the soccer, to improve the standard, and to be part of history really because I think soccer can be a lot bigger in the United States." Beckham jetzt über das Leihgeschäft zwischen LA Galaxy und dem AC Mailand: „My intention is to stay in Milan, and I hope that can happen.“

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Kino: Passend zum Valentinstag: ein Kitschfilm mit Starbesetzung. In der Komödie Er steht einfach nicht auf dich versuchen Jennifer Connelly, Drew Barrymore, Justin Long, Bradley Cooper, Kevin Connolly, Ginnifer Goodwin, Jennifer Aniston, Scarlett Johansson und Ben Affleck, im Beziehungskarussell die richtige Richtung zu finden und Geschlechtermissverständnsise aufzuklären. Erinnert an alte Filme von Woody Allen. Entdeckung im Supermarkt: Werther’s Echte gibt es nun auch in flüssig und mit Schokolade ummantelt. Vermutlich kann der Opa aus der Werbung die harten Karamellbonbons nicht mehr kauen. TV-Erkenntnis: Web 2.0-Protangonist und Journalist Sascha Lobo soll eine eigene TV-Sendung in den Öffentlich-Rechtlichen bekommen. Wir sind gespannt, wie oft der Sendetermin aufgeschoben wird. Unbedingt machen: Die ersten Post-Winter-Sonnenstrahlen aufs Haupt scheinen lassen. Unbedingt lassen: Die ersten Post-Winter-Sonnenstrahlen mit einer Sonnenbrille aussperren. Lieblingslink: Nicht neu, dennoch ein Liebling: Auf learningtoloveyoumore.com gibt Performancekünstlerin und Regisseurin Miranda July Aufträge an die Besucher der Website. Und die führen sie aus: „Verbringe Zeit mit einem sterbenden Menschen“, „Verabschiede dich“ oder „Male ein Bild von dem Freund eines Freundes“. Die User setzen die Aufträge um in Form von Liedern, Fotos, Texten, Zeichnungen oder Videos. Schön. Wichtigstes politisches Thema: Am Montag will die Regierung von US-Präsident Barack Obama ihr Programm zur Stabilisierung des Finanzsektors in Washington vorstellen. Mit einer Verabschiedung des Konjunkturpaketes wird in der darauf folgenden Woche gerechnet. Nummer 1 der Singlecharts: James Morrison und Nelly Furtado halten sich mit „Broken Strings“.

Text: julia-finger - Bild: Warner Bros.

  • teilen
  • schließen