New York, Kopenhagen, London oder: So wird die Woche ab dem 9. August

Manchmal ist es besser, Dinge vorher zu wissen. Deshalb schreiben wir hier einmal die Woche auf, was wichtig wird.
julia-finger

Zitat der Woche auf jetzt.de: jetzt-User CptnTrash über Schwitzkasten New York: „Eine schöne Erzählung. jetzt.de sollte öfter so Dinge veröffentlichen. Es erinnert mich ein bisschen an früher, als im Heft noch gute Texte zu finden waren.“ Und das sagte ein Prominenter: „Ich habe diese seltsame Angst, dass, wenn ich mit jemandem schlafe, mir meine Kreativität durch meine Vagina entnommen wird." – Lady Gaga Wichtige Termine: Am Mittwoch spielt die DFB-Elf das erste Mal seit der WM – in einem Freundschaftsspiel gegen Dänemark in Kopenhagen. Ab September wird es wieder ernst: Dann beginnt die Qualifikation für die Europameisterschaft 2012. Außerdem... wird am Donnerstag in vielen Ländern der weltweite Jugendtag gefeiert! Bei der zentralen Party der EU wird in Brüssel zum Picnic Eurotastic geladen. Popkulturelle Notiz der Woche: Schauspielerin Thora Birch („American Beauty“) ist die Tochter der beiden Pornodarsteller Jack Birch und Carol Connors. Das Paar lernte sich bei den Dreharbeiten zu „Deep Throat“ kennen. TV-Erkenntnis: Die Simpsons sind ProSiebens einzige Existenzberechtigung. Link der Woche: So würde es aussehen, wenn man die Tweets des egozentrischen Twitter-Lords Kanye West illustrieren würde.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Vera ist nach London gekommen, um ihre letzte Liebe zu vergessen und eine neue zu finden Kino: Der lockige Spanier Axl, ein geheimnisvoller Unbekannter und die schöne Belgierin Vera kommen mit großen Ideen nach London: Axl will seinen Vater zu Rede stellen, Vera möchte den Mann fürs Leben finden und der Dritte ist auf der Suche nach dem schönsten Liebeslied. Alle finden Unterschlupf in einem Haus voller partywütiger Künstler. London Nights ist sehnsüchtig und authentisch. Plus: Tolle klare Farben! Trivialwissen der Woche: Aus irgendeinem Grund hat die Ölpest im Golf von Mexiko unzählige herrenlose Hunde hervorgebracht. Pamela Anderson will diese nun bei sich aufnehmen. Zwei der Tiere konnten schon ein Zuhause bei der Ex-„Baywatch“-Rettungsschwimmerin finden. Anderson nannte sie Brigitte und Gina. Entdeckung im Supermarkt: Der Name der Kosmetikmarke „O.B.“ (Tampons – ist schon klar, oder?) bedeutet ausgeschrieben „ohne Binde“. Jahrestag der Woche: Das Bundesverfassungsgericht beschloss am Dienstag vor 15 Jahren, dass das Anbringen von Kreuzen in Klassenräumen einen Verstoß gegen die Religionsfreiheit darstellt. Vor allem in Bayern zeigte man sich empört über das Urteil. Tratsch der Woche: Designer Tommy Hilfiger hat einen rappenden Sohn. Er nennt sich Rich Hil und soll vor kurzem wegen Drogenbesitzes festgenommen worden sein. Und: Katy Perry findet, Lady Gagas Video zu Alejandro sei blasphemisch. Und wir dachten, es wäre bloß eine billige Madonna-Kopie. Nummer 1 der Singlecharts: Yolanda Be Cool & Dcup mit „We No Speak Americano“... Wer?, fragst du dich. Wir uns auch. Ohrwurm der Woche: ...womit wir beim Ohrwurm sind:

Politisches Thema: Am Montag sind in Ruanda Präsidentschaftswahlen. Der amtierende Staatschef Paul Kagame gilt Umfragen zufolge als Favorit bei den anstehenden Wahlen.

Text: julia-finger - Bild: Verleih

  • teilen
  • schließen