Toiletten, Musik, Wetter – alles in 3D: So wird die Woche ab dem 25. Oktober

Manchmal ist es besser, Dinge vorher zu wissen. Deshalb schreiben wir hier einmal die Woche auf, was wichtig wird.
julia-finger

Das sagte ein Prominenter: „Weiße Flüssigkeit in einer Flasche – das muss Milch sein.“ – Rafael Benitez, Fußballtrainer von Inter Mailand Wichtige Termine: Am Sonntag verleiht die Bundesstiftung Umwelt in Bremen den Deutschen Umweltpreis. Die Auszeichnung ist mit 500.000 Euro dotiert und damit die höchste ihrer Art in ganz Europa. Außerdem... wird am Dienstag der Korruptionsindex von Transparency International verliehen. In dem Dokument werden Länder danach geordnet, wie korrupt Politik und Verwaltung wahrgenommen werden. Popkulturelle Notiz der Woche: Seit P Diddy alias Diddy alias Puff Daddy alias Sean Combs das Aushängeschild von Ciroc-Wodka ist, konnte die Luxusmarke ihre Verkäufe von 60.000 Exemplaren auf 400.000 Exemplare im Jahr erhöhen. Welche Alben erscheinen? Für Romantiker: Bryan Adams, „Bare Bones“. Für Depressive: Elliott Smith, „An Introduction To...“. Für wahre Fans: Bon Jovi, „Greatest Hits“. Für Wiesn-Gänger: DJ Ötzi, „Du und ich“. Für den guten Musikgeschmack: Jamiroquai, „Rock Dust Light Star“. Für Tanzwütige: N.E.R.D., „Nothing“. Für Schmusekatzen: Ne-Yo, „Libra Scale“. Für Mash-Up-Partys: Nelly Furtado, „Mi Plan Remixes“.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Die Jackass-Crew Kino: Die Helden unserer Jugend sind zurück! Die Jackass-Jungs um Berufsidiot Johnny Knoxville haben sich wieder üble Stunts und fiese Streiche ausgedacht. Kostprobe? Einer der Verrückten wird in einem Dixi-Klo bungeejumpen. Plus: Der Film ist – wie sollte es anders sein – in 3D. Entdeckung im Supermarkt: Ein Likör mit dem Namen „Ficken“. Trivialwissen der Woche: Am Sonntag läuft der Schutz für die letzten DDR-Patente ab. TV-Erkenntnis: Wir wollen „Chic“ zurück auf Arte! Link der Woche: Den Namen, den du für deine steile Porno-Karriere brauchst, verrät dir der Pornalizer. Jahrestag der Woche: Am Dienstag vor 49 Jahren hielt die Welt den Atem an: Am Checkpoint Charlie in Berlin standen sich US-amerikanische und sowjetische Panzer direkt gegenüber. Erst nach 16 Stunden wurden sie abgezogen. Nummer 1 der Singlecharts: Israel Bruddah Iz mit „Over The Rainbow“. Wichtigste Elternsorge: Wann trennt sich unsere Tochter endlich von diesem Mistkerl? Hoffentlich bald vorbei: Wetter-Panikmache wie „Dieser Winter wird der härteste seit Hunderten von Jahren“.

Text: julia-finger - Popbitch, Deutsche Welle; Foto: Verleih

  • teilen
  • schließen