Die fünfte Jahreszeit und der Bambi

Manchmal ist es besser, die Dinge vorher zu wissen. Deshalb schreiben wir hier einmal die Woche auf, was wichtig wird.
charlotte-haunhorst
Default Bild

Illustration: Julia Schubert



Satz der Woche auf jetzt.de: "Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend" - Titel des Buches von Andreas Altmann, das eine ziemlich wilde jetzt-Debatte auslöste.

Wichtiger Termin: Freitag ist - genau. Der 11.11. Und was da um 11.11 Uhr passiert, weiß wohl jeder, auch außerhalb von Köln.

Und: Am Donnerstag wird in Wiesbaden der Bambi verliehen. Dieses Jahr wird es eine wilde Mischung an Gästen und Preisträgern geben: Altkanzler Helmut Schmidt und Thomas Gottschalk werden u.a. geehrt, musikalisch untermalt wird das Ganze von Justin Bieber.

Welche Alben erscheinen?
1. Hießen ursprünglich mal Polarbear: Snow Patrol - Fallen Empires
2. In Deutschland gerne als Hintergrundmusik für Til Schweiger Filme verwendet: Angels & Airwaves - Love: Album Parts One & Two
3. Das ist Familienliebe - sogar sein eigener Vater durfte am neuen Album mitwirken: Kool Savas - Aura

Was läuft im Kino? Erster Gedanke beim Lesen des Filmtitels Anonymous: "Oh, so schnell ein Blockbuster über eine Hacker-Bewegung?" Mittlerweile hat sich allerdings rumgesprochen, dass Roland Emmerich in seinem neuen Hochglanzfilm eine ganz andere Spur verfolgt - die des angebllich größten englischen Dichters aller Zeiten, William Shakespeare. Emmerich ist nämlich der felsenfesten Überzeugung, dass in Wirklichkeit der Aristokrat Edward de Vere Verfasser sämtlicher Shakespeare zugeordneter Werke war. Wissenschaftlich ist diese Theorie zwar anfechtbar, aber für einen Abend, bei dem viel Popcorn vernichtet wird, reicht es allemal.

Festtag der Woche: Schon lange eine geniale Idee gehegt? Eine Bahn, die immer die Türen offen hält, wenn man ihr hinterher hetzt und trotzdem pünktlich kommt? Etwas, das einem automatisch die Zähne putzt wenn man nach der Party morgens um fünf heim schwankt? Am Mittwoch ist in Deutschland Tag der Erfinder, an dem Menschen Mut gemacht werden soll, mit solchen Ideen an die Öffentlichkeit zu gehen.

Sportliches Ereignis: Bangen um die NBA: Wegen Geldstreitigkeiten wurden alle Basketballspiele bis Ende November abgesagt. Nun soll bis Mittwoch eine Einigung zwischen Spielergewerkschaft und Clubeignern erwirkt werden. Die Spieler fordern mehr Beteiligung an den Clubgewinnen, was diese bisher ablehnten.

Größte Elternsorge: "Warum weigert sich mein Kind beim Radfahren einen Helm zu tragen? Und worin liegt eigentlich sein Problem mit Schneeanzügen? Gummistiefel sind mittlerweile doch auch trendy..."

Entdeckung im Supermarkt: Joghurt gibt es in immer ausgefalleneren Sorten. Besonders beliebt im Winter: Zerbröselte Lebkuchen oder Bratapfel. Ob das aber wirklich auch drin ist?

Endlich vorbei: Die Spekulationen, ob Hape Kerkeling "Wetten, dass...?" übernimmt. Nein, tut er nicht.


Text: charlotte-haunhorst - Foto: dpa

  • teilen
  • schließen