Gutes tun: Altweibern helfen und feiern

Dienstag: Petriheil Beim so genannten "Biikebrennen"auf der Insel Sylt soll der Winter ausgetrieben und der Frühling eingeleitet werden.
petra-baeumer

Dienstag: Petriheil Beim so genannten "Biikebrennen"auf der Insel Sylt soll der Winter ausgetrieben und der Frühling eingeleitet werden. Erwärmend daran: An den Inselschulen fällt der Unterricht aus. Aber Obacht, die Hochschulrektorenkonferenz bastelt schon an neuen Konzepten beim heutigen Plenum "Zukunft der Lehrerbildung in den Hochschulen". Mittwoch: Gut Pfad Endlich der Tag, an dem die Pfadfinderinnen der Welt ihre Kekse verkaufen! Am "World Thinking Day" geht es um die berühmte gute Tat. Deshalb werfen sich die Mädchen in ihre Uniformen, Kluft genannt, damit ältere Damen erkennen, wer sie da über die Straße hievt. Eine gute Tat kommt auch von jetzt.de: Unter dem Label jetztgedruckt gibt es auf einen Blick alle jetzt-Artikel aus der Süddeutschen Zeitung. Donnerstag: Helau und Alaaf Für die einen heißt es nun unausweichlich "Augen zu und durch", für andere "Pappnase auf und rein". Mit der heutigen Weiberfastnacht beginnen Karneval und Fasching. Anlässlich der Sitzung des EU-Ministerrats für Bildung, Jugend und Kultur sei im Übrigen daran erinnert: Weiberfastnacht ist nicht schulfrei. Freitag: Mit besten Empfehlungen Während gestern noch Premierensüchtige die Kinos besetzten, kann man heute wieder gelassen Karten für die nun regulär anlaufenden Filme der Berlinale ergattern. Zum Beispiel für George Clooneys für den Oscar nominiertes Werk "Syriana" oder die Verfilmung von Michel Houellebecqs "Elementarteilchen". Samstag: Herzlichen Glückwunsch Urbaner Penner - das klingt nach Beleidigung, könnte aber auch eine neue Moderichtung sein. Was tatsächlich dahinter steckt, erklärt nun die neue jetzt.de-Rubrik Wortschatztruhe. Auf gleich mehrere Wortschöpfungen stößt man beim Blick ins Geschichtsbüchlein: Vor 50 Jahren läutete der russische Präsident Chruschtschow in einer "Geheimrede" die "Entstalinisierung" und die "Tauwetterperiode" des "Kalten Kriegs" ein. Sonntag: Bonjour Selbst wenn der Streit um Altbier und Kölsch nie endet, in einem hat man sich arrangiert: Während morgen die Kölner ihren Rosenmontagsumzug feiern, tingeln schon heute die Düsseldorfer durch die Straßen. Außerdem enden heute die olympischen Winterspiele von Turin. Dazu im Stilogramm eine Lobeshymne auf das Design der Goldmedaille. Außerdem in dieser Woche: der große Olympia-Rückblick mit den Heldinnen und Helden der Winterspiele. Unter dem Label Turin2006 stellen wir die Stars der Spiele vor: von der belgischen Skimütze bis fliegenden Tomate Shaun White.

  • teilen
  • schließen