Nudeln im Gesicht und Naddel im Container - so wird die Woche ab dem 29. August

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Das sagte ein Prominenter: "Es ist sonderbar, aber Eltern sind auch Menschen, und sie sind, was die Herstellung und Aufzucht von Nachwuchs betrifft, so was wie ungelernte Arbeiter..." Der leider letzte Woche verstorbene Vicco von Bülow, alias Loriot.

Wichtige Termine: In der Nacht von heute auf morgen werden in Los Angeles zum 28. Mal die MTV Video Music Awards verliehen. Dabei sollen insbesondere die jüngst verstorbene Amy Winehouse geehrt und bisher unbekanntes Material von ihr vorgeführt werden.

Und: Nächsten Sonntag wird in Mecklenburg-Vorpommern ein neuer Landtag gewählt. SPD-Ministerpräsident Erwin Sellering werden dabei momentan gute Chancen zur Wiederwahl eingeräumt. Auch die Grünen sollen dieses Mal wohl nicht an der 5%-Hürde scheitern. Allerdings räumen Wahlforscher auch der NPD gute Chancen ein, die bereits seit 2006 im Landtag vertreten ist. Am gleichen Tag ist übrigens auch Tag der offenen Tür im deutschen Bundestag.

Mediale Erkenntnis: Naddel zieht nächste Woche in den Big Brother Container ein. Das wirft zwei Fragen auf: "Big Brother läuft ernsthaft noch?" und "Wer war nochmal Naddel?"

Nr. 1 der Singlecharts: Dickes Auto, halbnackte Mädels, eine Yacht und viel Bling Bling scheinen das Erfolgsrezept eines Sommerhits zu sein: Lucenzo Feat. Don Omar - Danza Kuduro

Welche Alben erscheinen? Eine deutsch-schweizerische Kooperation, die mal nicht zu Lasten des schwachen Euros geht: Eko Fresh - Ekrem

Was läuft im Kino? Auf einer kargen Insel in der russischen Arktis betreiben Sergei und sein deutlich jüngerer Praktikant Pavel eine Wetterstation. Inmitten der langweiligen Einöde erfährt Pavel per Funk auf einmal, dass Sergeis Familie bei einem Unfall ums Leben kam. Aus Furcht vor Sergeis Jähzorn behält Pavel die Information für sich und hofft auf das Schiff, dass den älteren Meterologen von der Insel abholen kommen soll. Doch jenes Schiff bleibt stecken. Als Sergei die Wahrheit erfährt, steigert Pavel sich in die Vorstellung hinein, dieser wolle ihn nun umbringen. "How I ended this summer" gewann 2010 bei der Berlinale zwei Bären.

Entdeckung im Supermarkt: In Schweden bekommt man alles aus der Tube. Lachs, Krabben, Chorizo, Käse... gerne gemischt mit Mayo.

 

Unnützes Wissen: Die am Gesicht pappende Nudel im berühmten Loriot-Sketch war eigentlich ein Papierröllchen.

 

Sportliches Ereignis: Am 31. August endet der Fußball-Transfermarkt in Deutschland. Das bedeutet Schluss mit wilden Spekulationen über mögliche Wechsel. Und Schluss mit Jungs, die deshalb nur im Internet hängen.

 

Politisches Thema: Tripolis wurde mittlerweile von den Rebellen eingenommen, Gaddafi gilt seit dem als auf der Flucht. Gleichzeitig wächst in Deutschland die Kritik an Guido Westerwelle, der eine deutsche Beteiligung am Nato-Einsatz in Libyen, wir erinnern uns, im März ablehnte. Der Rest der Bundesregierung ist jedoch mittlerweile der Meinung, dass der Einsatz zu würdigen sei, was Westerwelle massiv im Kabinett isoliert.

 

Endlich vorbei: Die ständige Betitelung Philipp Lahms als "Traum aller Schwiegermütter". Schuld ist sein Buch, in dem er mit manchem Nationaltrainer abrechnet - und das ganz weit vorne auf der Bestsellerliste einsteigen wird.

  • teilen
  • schließen