Streik, Saarland und Rosenblüten-Eis

Manchmal ist es besser, die Dinge vorher zu wissen. Deshalb schreiben wir hier einmal die Woche auf, was wichtig wird. Heute die Woche ab dem 19. März 2012.
charlotte-haunhorst

Wichtige Termine: Nächste Woche geht der Tarifstreik zwischen Verdi und den Arbeitgebern in die zweite Runde. Auch München soll bestreikt werden, aller Voraussicht nach wird Dienstag weder der Müll abgeholt, noch haben Krippen und Schwimmbäder geöffnet.

Und: Achtung liebe Feierwütigen: Nächste Woche Sonntag wird wieder die Zeit umgestellt, um 2 Uhr nachts geht es eine Stunde vor. Das bedeutet eine Stunde weniger Schlaf.

Politisches Thema: Nachdem die sogenannte Jamaika-Koalition (schwarz, grün, gelb) im Januar platzte, wird nun Sonntag wieder im Saarland gewählt. Umfragen zufolge liegen CDU und SPD mit je 34% gleichauf, die Linke würde 15, die Grünen 5 Prozent schaffen. Für die FDP könnte sich die Wahl zum Desaster entwickeln - ihr werden zwei Prozent prognostiziert.

Mediale Erkenntnis: Gehen die Quoten mit Erwachsenen in den Keller, castet man einfach Kinder. Fängt nun an bei DSDS, nächste logische Konsequenz wäre "Kindertopmodel".

Welche Alben erscheinen?
1. Seit 30 Jahren im Geschäft und immer noch "fit wie ein Turnschuh", wenn man diese Phrase einmal ungestraft verwenden darf: Madonna - MDNA
2. Der Beweis, dass Bautzen sehr viel mehr als Senf in Plastikdosen zu bieten hat: Silbermond - Himmel auf
3. Gehören zu jenen Bands, die das Radio jahrelang rauf und runter spielt, obwohl Songs wie "Sleeping in my car" nun wirklich schon uralt sind. Höchste Zeit für was Neues also: Roxette - Travelling

Was läuft im Kino?
Familienvater Curtis (Michael Shannon) könnte ein perfektes Vorstadtleben führen. Wären da nicht die nächtlichen Albträume, in denen ein Sturm aufzieht um ihn und seine Familie zu vernichten. Irgendwann fängt Curtis an auch tagsüber Vorzeichen einer Katastrophe zu sehen. Panikerfüllt beginnt er im Garten der Familie einen Luftschutzbunker zu bauen, um seine Frau (Jessica Chastain) und Tochter Hannah zu schützen. Verständlich, dass Curtis Umfeld den Mann für völlig bescheuert hält, ist doch keine Naturkatastrophe weit und breit zu sehen... Jeff Nichols zweiter Film "Take Shelter" gewann Preise in Cannes und auf dem Sundance Film Festival.
http://www.youtube.com/watch?v=I5U4TtYpKIc

Unbedingt tun: Sich durch die Eissorten probieren, die die Eisdielen seit Eröffnung der Frühlingssaison wieder zu bieten haben. Bisheriger Favorit: Schoko-Erdnuss.

Unbedingt lassen: Eisgeschmacksrichtung Rosenblüte probieren. Schmeckt wie Bodylotion mit Aloe Vera schmecken muss.

Größte Elternsorge: "Kauf Dir doch mal einen ordentlichen Rucksack für die Uni. Das kann ja keiner mit ansehen wie Dein Jutebeutel in die Schultern einschneidet."

  • teilen
  • schließen