Wochenvorschau: So wird die KW 6

Wo sollte man diese Woche hingehen? Welchen Film sehen und was auf keinen Fall verpassen? Praktikantin Franzi plant ihre erste Woche ohne jetzt.de. Mit Freizeitvergnügen und "The Interview".
franziska-deller

Wichtigster Tag der Woche? Wahrscheinlich gleich der Montag - mein erster jetzt-freier Tag! Da werde ich alles machen, was ich in den vergangenen Wochen als Vollzeit-Beschäftigte nicht geschafft habe: Uni-Kram erledigen, joggen, Serien gucken, gemütlich Kaffe trinken gehen. Diese Freiheit werde ich diese Woche wirklich genießen. Ich weiß, das ist jetzt Studentengewäsch, aber: Pendler haben einfach kein Leben!

Kulturelles Highlight? Da die München-Pendelei nun ein Ende hat, beschränkt sich mein Kultur-Umkreis diese Woche auf Augsburg. Was nicht schlimm ist, weil dort zum Beispiel gerade das Brechtfestival läuft (Brecht ist nämlich einer der zahllosen berühmten Sprösslinge der Stadt). Außerdem spielt am Dienstag die Hamburger Band „Trümmer“ in der SohoStage.

Was mich politisch interessiert: Griechenland, Pegida, Ukraine... Ich hab das Gefühl, zur Zeit brennt es überall noch mehr als sonst. Das werde ich auf jeden Fall weiter verfolgen.

Soundtrack: Vergangenen Freitag ist das neue Deichkind-Album „Niveau Weshalb Warum“ erschienen. Da werde ich mal reinhören. Interessant fand ich dazu dieses Interview in der Zeit. Beim Lesen fühlte ich mich irgendwie ertappt - wenn ich ehrlich bin, habe ich auf die Texte bei Deichkind noch nie wirklich geachtet.

Wochenlektüre: Wer schon meine Wochenvorschau Anfang Dezember gelesen hat: Ich bin immer noch nicht durch mit "Der Meister und Margarita" von Michail Bulgakow. Inzwischen weiß ich allerdings, worum es geht und kann sagen: sehr gutes Buch. Aber ich will auch bald den neuen Houellebecq lesen. Und, nachdem ich diesen Artikel gesehen habe, die Memoiren von Reise-Pionierin Alexandra David-Néel. Sie ist alleine durch die Welt gereist, als das für eine Frau noch alles andere als selbstverständlich war. Die hatte bestimmt was zu erzählen!

 

Kinogang: Obwohl ich mich während meines Praktikums gefühlt pausenlos informiert habe, ist völlig an mir vorbei gegangen, dass "The Interview" jetzt doch in die Kinos kommt. Und zwar schon diese Woche! Allein um zu wissen, worum dieser ganze Skandal ging, will ich den sehen.

Und "Birdman" möchte ich mir auch noch anschauen. Der kam vergangene Woche raus und wird gerade als großer Favorit für die Oscars gehandelt.

 

Geht gut diese Woche: jetzt.de lesen!

 

Geht gar nicht: Zug fahren. 

  • teilen
  • schließen