Unendlicher Zoom und garantierte Verwirrung: Wer dieses Gif zum ersten Mal sieht, ist schnell wieder genauso frustriert, wie damals, als die Kumpels fragten: „Ist dieses Kleid schwarz-blau oder weiß-golden?“ Das Gif zeigt die Satellitenaufnahme einer Küste, zoomt an sie heran, gleich müsste man den Strand sehen können! Doch er kommt nicht näher. Den einen raucht darüber der Kopf – die anderen kontern einfach mit mehr Gifs.

„Das ist das frustrierendste Gif, das ich je in meinem Leben gesehen habe“, kommentierte der Twitter-Nutzer, der dieses Gif am Wochenende postete, und viele User pflichteten ihm bei. Sein Tweet ging viral – er wurde bisher mehr als 92.000 Mal geteilt und 145.000 Mal geliked, das meiste davon in den ersten zwei Tagen.

Unter den mehr als 2000 Antworten auf den Tweet sind aber nicht nur Kommentare, wie lange man gebraucht hat, um zu verstehen, dass hier etwas falsch ist. Sondern auch noch mehr Gifs, die versuchen, es mit der unendlichen Küste aufzunehmen:

Auch auf Imgur wurde das Küsten-Gif schon fast vier Millionen Mal geklickt. Dort kommentiert ein Nutzer: „Ich habe das jetzt vier Stunden lang angesehen und bin immer noch verwirrt. Ich hoffe du bist jetzt glücklich.“ Da hat er wohl noch nicht genug Zeit investiert: „Um fair zu sein, das Ende dieses fünf-Stunden-Videos ist spektakulär... also solltest du von vorn anfangen, falls du’s beendet hast“, entgegnet ein anderer Nutzer.

Natürlich ist das alles Quatsch. Das Gif ist eigentlich ein Video, das nur zwei Sekunden lang ist. Das Video selbst gibt es schon seit mehr als zehn Jahren, damals aber noch um einiges pixeliger. Der Urheber ist unbekannt, aber das Prinzip ist klassisch: Es handelt sich um ein Bild im Bild im Bild – Inception für Fotofans. Pausiert sieht man, dass das Bild der Küste immer wieder verkleinert dupliziert ist.

Diesen Trick gab schon 1904 – damals auf einer Kakaodose, auf der eine Frau zu sehen ist, die die gleiche Kakaodose trägt. Auf der ist wieder eine Frau, die eine Kakaodose trägt, auf der wieder die Frau ist, die die Kakaodose trägt... Droste-Effekt nennt man das, nach dem Hersteller der Dose. Wieder was gelernt.

nake

 

Mehr Gifs und Frustration: