Prost: Fünf Filme übers Trinken

Jede Woche sagen wir dir, was im Netz gerade sehenswert ist. Heute: der Durst.
christian-berg

Wenn das Leben dir Zitronen gibt, rät das Sprichwort, solltest Du es halten wie dieses Eichhörnchen:

http://www.youtube.com/watch?v=WlD2X0kYkxo&feature=player_embedded

Das Beste muss natürlich nicht immer Limonade sein. Das können wir von den netten Netz-Tieren lernen. Man kann auch knabbernd trinken. Denn Durst, das weiß ein anderes Sprichwort, ist schlimmer als Heimweh. Deshalb wenden nehmen wir das trinkende Tier zum Vorbild und widmen uns vier weiteren Trinker-Filmen aus dem Netz.

Dieser hier handelt von durstigen Französinnen bzw. davon, wie Französinnen durstig werden:

http://www.youtube.com/watch?v=yEH4Yum4nN4&feature=player_embedded

Ein solcher Spot würde bei durstigen Männern natürlich nicht funktionieren. Die muss man schon anders von der Qualität eines flüssigen Produkts überzeugen. Vielleicht in dem man ein ganzes Kino mit Motorrad-Rockern füllt?

http://www.youtube.com/watch?v=RS3iB47nQ6E

Das kommt irgenwie bekannt vor? Vielleicht weil eine andere Biermarke mal was ganz Ähnliches ausprobiert hat:

http://www.youtube.com/watch?v=cdYgvA_wIwE&feature=related

In jedem Fall sollte beim Trinken Vorsicht walten lassen. Schnell verliert man den Überblick. Dieser Spot beweist es:

http://www.youtube.com/watch?v=Ahg6qcgoay4
 

  • teilen
  • schließen