Völlig neue Perspektive

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Der Rundum-Blick  
Ein Typ fährt mit dem Fahrrad durch die Straßen. Saulangweiliges Video eigentlich. Es sei denn, der Typ hat sechs kleine Kameras so wahnsinnig schlau an sein Fahrrad gebastelt, dass er dabei eine nie dagewesene 360-Grad-Optik hinbekommt. Dann wird das Video plötzlich von Menschen auf der ganzen Welt angeschaut und weiterverbreitet.  

http://vimeo.com/90312869


Die Straßenmaler
Manche Dinge sind so alltäglich, dass man sie nie hinterfragt. Bis der Zufall einen schubst und man diese Dinge fortan mit anderen Augen sieht. Nehmen wir zum Beispiel mal Fahrbahnmarkierungen. Naja, denkt man, die sind halt da, wahrscheinlich werden die da mit irgendeiner Fahrbahnmarkierungsmalmaschine hingemalt. Dann sieht man diesen Film von zwei Straßenarbeitern, die einen Hinweis auf eine Bushaltestelle auf die Straße pinseln. Und möchte sich sofort verneigen. 

http://vimeo.com/36167291    


Der tanzende Cop
Wäre man ein Marketingmensch beim New York Police Department und bekäme dieses Video zu sehen, man würde sofort aufspringen und ungeachtet aller anderen arbeitenden Menschen im Großraumbüro laut aufjauchzen und dann schreien: „Bringen Sie mir diesen Mann her!“ Denn dieser gelenkige Beamte hat in zwei Minuten wahrscheinlich mehr Positives zum Image des NYPD beigetragen als es die niedrigsten Verbrechensstatistiken je könnten. Shake it, Officer!

http://www.youtube.com/watch?v=JI3Qekgp6yI


Die Shitstorm-Reaktion
Die Marketingmenschen des Cracker-Fabrikanten Honey Maid hingegen brauchen keinen tanzenden Cop, sie können sich getrost selbst auf die Schulter klopfen. Denn sie hatten eine ziemlich gute Idee für eine angemessene Reaktion auf die unangemessenen Reaktionen auf einen ihrer

. Der zeigte Familien jenseits des traditionellen Familienbildes, wodurch sich ziemlich viele konservative Zuschauer gestört fühlten und das in brüllend-geifernden Internetkommentaren auch öffentlich machten. Dann reagierte Honey Maid.  

http://www.youtube.com/watch?v=cBC-pRFt9OM    


Das Vatergesicht
Klar, Kinder haben ist bestimmt voll super und erfüllend. Sagen ja immer alle, die welche haben, wenn man sie fragt, wie zur Hölle sie das überleben mit so wenig Schlaf und so viel Geschrei. Dieser Vater hier lässt uns jetzt allerdings wieder ganz schön zweifeln. Er hat sich selbst gefilmt, wie er samstags am Computer sitzt und nichts tut – außer zu ertragen, wie seine Tochter im Hintergrund tanzend ihre neue Vorliebe für schlechtesten Dance-Pop auslebt.

http://www.youtube.com/watch?v=0n2iE3FikJ0#t=37

Text: christian-helten - Cover-Foto: Screenshots YouTube

  • teilen
  • schließen