1045281



Liebe Leserin, lieber Leser,

„Wie läuft’s?“ Diese Frage wurde dir sicher auch schon oft gestellt. Quälend kann sie werden, wenn man an einem großen Projekt arbeitet - und einfach nicht fertig wird (Seite 6). Oder wenn man einem Naturgesetz widersprechen und ein Perpetuum mobile bauen will (Seite 26). Oder wenn zu Hause dauernd der Strom ausfällt und regelmäßig gar nichts funktioniert (Seite 12). Unser Tipp, wenn es bei dir gerade nicht so gut läuft: zum Auftanken einfach mal aus dem Fenster schauen (Seite 20). Oder eben dieses Heft in die Hand nehmen, in dem wir Geschichten rund um Energie gesammelt haben - die aus der Steckdose und die in unserem Kopf.

Viel Spaß beim Lesen!

jetzt liegt am 21. September 2015 in deiner Süddeutschen Zeitung. Außerdem kannst du es digital auf dem Smartphone oder dem Tablet lesen - mit der kostenlosen App der Süddeutschen Zeitung. Du kannst die digitale Ausgabe des Hefts einzeln für 89 Cent oder zusammen mit der SZ vom Montag kaufen - für Abonnenten der Digitalausgabe der SZ ist das Magazin kostenlos.

Die einzelnen Texte aus dem Heft kannst du ab Montagabend auch auf jetzt.de im Label jetzt_Magazin nachlesen.


Text: jetzt-redaktion - Coverfoto: Florian Reimann