Zeig uns deine Stadt: Unterwegs mit jetzt.de und MINI Collection

nikolaus-karpf war für die MINI Collection Urban Style Tour und jetzt.
judith-kampl

nikolaus-karpf war für die MINI Collection Urban Style Tour und jetzt.de in Wien. Nikolaus alias Mini hat seinen Namen nicht wegen der MINI Collection Urban Style Tour in Mini geändert, sondern er wird tatsächlich schon seit er klein ist als jüngerer Bruder von Maxi Mini genannt. Nikolaus hat sich in Wien mit Alex getroffen, der ihm seine Heimatstadt gezeigt hat. In dem Videopodcast kannst du Alex und Nikolaus durch Wien begleiten und Alex gibt Insider-Tipps aus seiner Stadt. Abseits der klassischen Sehenswürdigkeiten wie der Hofburg und dem Café Hawelka gehen die Jungs im Café Möbel Frühstücken und im Kunst-Supermarkt M-ars shoppen, im Blackmarket in neue Platten reinhören, im "be a good girl“ sich fast die Haare schneiden und im Anzengruber das wohlverdiente Schnitzel essen. 

Am 23. Juni fährt nikolaus-karpf für die MINI Collection Urban Style Tour und jetzt.de nach Amsterdam und Zandvoort. Er wird sich auch dort wieder mit einem „Local“ treffen, um dir Amsterdam vorzustellen. Kennst du Amsterdam? Warst du schon einmal dort oder hast dort für eine Zeit studiert? Oder kennst du jemanden dort, der nikolaus-karpf die besten Orte in Amsterdam vorstellen kann? Dann schicke einfach eine jetzt-Botschaft an nikolaus-karpf, er nimmt dann sofort Kontakt mit dir auf. Wenn du also dem jetzt-Kosmos zeigen willst, wie toll es in Amsterdam ist, dann bewirb dich als Guide bis zum 20.06. oder schreib’ ihm deine Tipps und zeige nikolaus-karpf die Besonderheiten deiner Stadt. Er wird vom 23. bis 24. Juni in Amsterdam sein! Mehr über die MINI Collection Urban Style Tour gibt es auf www.MINI.de/urbanstyletour.

  • teilen
  • schließen