Ideen für die Hände

www.
christoph-koch
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

www.diepunyhumans.com Gute Idee: Heute mit seinen Händen eine Person anfassen, die man gerne mag, an Stellen, wo es Freude macht. Tipp: Im Zweifelsfall vorher um Erlaubnis bitten. Schlechte Idee: Bereits als Kind seine Hände bei Herumspielen mit Sprengstoff verlieren und sich dafür zwei Stahlklauen einsetzen lassen. Der Mann, der auf dem Bild in der Mitte steht, ist der berühmte amerikanische Privatdetektiv JJ Armes, der unter anderem Marlon Brandos Sohn aus den Händen (Verzeihung!) von Entführern rettete. Wer die beiden Männer neben ihm sind, ist unbekannt.

  • teilen
  • schließen