Ordnung ins RSS-Chaos bringen

Gute Idee: Sich einigen Die wichtigste technische Neuerung, die mir mein Leben 2005 vereinfachte, war defintiv der RSS-Reader in meinem Browser.
dirk-vongehlen

Gute Idee: Sich einigen
Die wichtigste technische Neuerung, die mir mein Leben 2005 vereinfachte, war defintiv der RSS-Reader in meinem Browser. Damit kann ich meine Lieblingsschreiber und –magazine abonnieren, ohne ständig auf deren Webseiten zu schauen. Sobald, irgendwer was Neues schreibt, werde ich informiert. Das ist so wunderbar, das Microsoft in der neuen Version des Internet Explorer auch einen RSS-Reader integrieren will. Und wie man hört, hat man sich jetzt auch auf ein Symbol dafür geeinigt. Firefox-Nutzern ist es bereits bekannt. Es ist dieses hier:

Default Bild

Illustration: Julia Schubert



Bessere Idee: Ordnung schaffen
Dieser Cable Winder löst Probleme moderner Großstadtmenschen: wohin nur mit den Kopfhörerkabeln, wenn man die Kopfhörer nicht im Ohr hat. Ganz einfach, dem kleinen Tetran ins Maul stopfen. (viapopgadget.net)

  • teilen
  • schließen