Wahlkampf-Ideen

Gute Idee: Eine Wahlempfehlung aussprechen - jede Woche für eine andere Partei.
christoph-koch

Gute Idee: Eine Wahlempfehlung aussprechen - jede Woche für eine andere Partei. So macht es der nicht auf die Feder gefallene Harald Martenstein im Tagesspiegel. Erst warb er mit großer Verve für Grünen, dann nicht minder flammend für die FDP, dann für die Linkspartei, nächste Woche sind SPD und CDU dran. Schlechte Idee: Diesen schönen Spaß nicht verstehen - die brandenburgische FDP rief prompt beim Tagesspiegel an und wollte Martensteins hochgejazztes Loblied auf die Freidemokraten ("Im Prinzip ist der Kapitalismus okay. Oder fällt Ihnen vielleicht etwas Besseres ein? Wollen Sie frei sein, oder suchen Sie jemanden, der Ihnen Vorschriften macht?") als Flugblatt im Wahlkampf einsetzen.

  • teilen
  • schließen