Bitte folgen: Sir Norman Foster, dem coolsten Architekten der Welt

Der 85-Jährige zeigt, wie Instagram richtig geht.

Classic Citabria tail dragger .

Ein Beitrag geteilt von Norman Robert Foster (@officialnormanfoster) am

On site today at the Bloomberg project in London with Simona, Kate, Victoria and Michael.

Ein Beitrag geteilt von Norman Robert Foster (@officialnormanfoster) am

Working early morning

Ein Beitrag geteilt von Norman Robert Foster (@officialnormanfoster) am

Following up the Apple site visit two days ago

Ein Beitrag geteilt von Norman Robert Foster (@officialnormanfoster) am

The end of last years Paris - Berlin cycle ride

Ein Beitrag geteilt von Norman Robert Foster (@officialnormanfoster) am

Following the example of Santos Dumont in 1900 with his aerial dinning chair - part of our Cartier exhibition for the London Design Museum

Ein Beitrag geteilt von Norman Robert Foster (@officialnormanfoster) am

A great way to end the day

Ein Beitrag geteilt von Norman Robert Foster (@officialnormanfoster) am

Meetings in New York in the morning and working on the Comcast Technology Centre in Philadelphia in the afternoon

Ein Beitrag geteilt von Norman Robert Foster (@officialnormanfoster) am

So heißt der Account:

https://www.instagram.com/officialnormanfoster/

Dem solltest du folgen, wenn…

… du mal eine Pause von all den jungen, hippen Influencern brauchst. Denn auf Sir Norman Fosters Profil sucht man schwimmende Einhörner in Infinity Pools, Acai Bowls, Avocado-Stullen und den restlichen Instagram-Einheitsindividualismus vergeblich. Nein, Norman Foster hat verstanden, was es braucht um das Instagram-Game zu revolutionieren! 

Dahinter steckt...

...Sir Norman Foster, Jahrgang 1935, englischer Star-Architekt und potenzieller neuer Instagram-Star. Als Sohn einer englischen Arbeiterfamilie in Manchester geboren, leistete er seinen Militärdienst bei der Royal Air Force ab, um danach in Manchester und Yale Architektur zu studieren. Er ist Gründer der Norman Foster Foundation und wurde 1990 von Queen Elisabeth II zum Ritter geschlagen. Sein Portfolio enthält viele internationale Bauwerke: unter ihnen die Glaskuppel des Reichstagsgebäude, die Londoner City Hall, das Wembley Stadion und die Millenium Bridge (das ist die, die im sechsten Harry Potter Film von Dementoren zum Einsturz gebracht wird).

Zu sehen ist da…

... das ziemlich coole Leben und der ziemlich coole Job von Sir Norman Foster. Stilvoll im Rollkragenpullover (oder auch mal mit Warnweste und Sicherheitshelm auf der Baustelle) zeigt er, wie er neue Projekte realisiert, Zeit mit seiner Familie verbringt, sich im Urlaub entspannt oder durch die Glaskuppel des Bundestags radelt – kann er ja machen, immerhin hat er sie designt. Was man auf dem Account nicht finden wird, sind Bilder wie er im New Yorker Stadtgewühl ein Taxi ruft. Foster nimmt nämlich direkt den Heli. Auch um seine neuesten Projekte aus der Luft zu betrachten – zum Beispiel den Apple Campus im kalifornischen Silicon Valley. Er ist dem Netzwerk zwar erst zu Beginn dieses Jahres beigetreten, aber er ist schon einer der ganz großen. Der alte Mann zeigt, wie Instagram richtig geht. Also ihr Blogger, step up your game!

bdie

Mehr Instagram-Tipps:

  • teilen
  • schließen