E-Sportsbundesliga: Javman spielt jetzt für die Hertha

Javkhlan Tahery Boeini ist der erste E-Sportler im Dienste einer Bundesliga-Mannschaft. Seit Dienstag ist Hertha BSC Berlin das Werksteam des 20-Jährigen. Javman (so sein Spielername) hat gerade Abi gemacht und beginnt im Herbst sein BWL-Studium in Berlin. Im Interview erklärt er, wie es zu dem einmaligen Deal mit dem Berliner Bundesligisten kam.
dirk-vongehlen
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Foto: privat Weißt Du schon, was Du am Sonntag um 17 Uhr machst? Sonntag? Nee, noch keine Ahnung. Wieso? Da spielt Hertha gegen den HSV. Ach so, klar. Das werde ich mir aber wohl nicht angucken können, ich bin ja noch in Leipzig. Da geht am Samstag bei der Games-Convention die ESBL los – die E-Sports Bundesliga. Genau. Samstag nachmittag spiele ich gegen Chocoyote, (Michael Opree) mein erstes Saisonspiel. Das erste Spiel für Hertha BSC. Hertha ist mein Werksteam, richtig. Alle 18 Spieler sollen ein Werksteam bekommen und von den bisher sechs bekannten Werksteams ist meins Hertha BSC. Wie kams dazu? Ich hab am Dienstag einen Anruf von ESBL bekommen. Da haben sie mich gefragt, ob ich Interesse an einem Deal mit der Hertha hätte. Ich hab dann natürlich sofort zugesagt und kurze Zeit später hat mich dann die Hertha angerufen und dann war alles unter Dach und Fach. Aber da hat nicht Dieter Hoeneß, der Manager der Bundesliga-Mannschaft, angerufen? Nee, nee. Mit der Bundesliga-Mannschaft hatte ich bisher noch nichts zu tun. Aber als das ganze klar war, wurde der Deal auch auf der Webseite von Hertha vermeldet. Da stand dann mein Name und da war mein Bild. Das war schon toll. Bist du eigentlich auch Hertha-Fan? Klar, ich bin ja schließlich Berliner. Und ich interessiere mich natürlich auch für echten Fußball. Bis zur B-Jugend habe ich auch selber gespielt - beim ASV Berlin gespielt. Dann hatte ich aber eine Knöchelverletzung und keine Motivation mehr, eine neue Mannschaft zu suchen. Und dann hast du mit E-Sports angefangen? Nee, Computerspiele spiele ich seit ca. 1995 und FIFA habe ich, glaube ich, 1997 auf Sega Megadrive angefangen zu spielen. Mehr über Javkhalan gibt es bei fuballesbl.de und am Dienstag im DSF. Dort läuft jeden Dienstag um 17.30 Uhr „screen-shot - die Fußball eSport Bundesliga“. Mehr über die Games Convention erfährst du auf jetzt.de in der Übersicht über die wichtigsten Fakten zur Spielemesse

  • teilen
  • schließen