Ihr Bild der Jugend?

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Natürlich sind auch die Motive interessant: Welche Themen werden die Kandidaten setzen? Wie nah sind sie damit an der Lebenswelt junger Menschen? Aber mindestens genauso spannend ist die Umsetzung: Wie ist die Ästhetik? Machen Sie die Bilder selbst oder hilft ein professioneller Fotograf? Sind Sie im Bild zu sehen oder nicht? Vergleicht selbst:

Michael Mattar (FDP):

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Fotos: Maximilan Gawlik, Portrait: Stephan Rumpf (SZ)

Foto 1: Weil uns Liberalen deine Privatsphäre heilig ist, lehnen wir die Ausweitung der Videoüberwachung ab.

Foto 2: Weil das Surfen in der Stadt das Lebensgefühl Freiheit verkörpert, setzt sich die FDP für den Erhalt der Surferwellen ein.

Foto 3: Weil wir wollen, dass du auch um 3.21 Uhr schnell und sicher heimkommst, setzt sich die FDP für Nacht-U-Bahnen in München ein.


Auf der nächsten Seite findest du die Bilder von Dieter Reiter (SPD).


Dieter Reiter (SPD):

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Foto 1: In einer wachsenden Stadt müssen wir Freiräume aktiv erhalten und neue schaffen – zum Beispiel einen echten Skatepark auf der Theresienwiese.

Foto 2: Das Semesterticket gibt es, das habe ich durchgesetzt – ein Ausbildungsticket fehlt noch. Mit mir wird es 2014 ein Ticket für Auszubildende geben.

Foto 3: Das weiß ich aus eigener Musikererfahrung: Wir brauchen mehr bezahlbare Übungsräume für Bands und Ateliers für junge Künstler.

Auf der nächsten Seite: Sabine Nallinger (Grüne).


Sabine Nallinger (Grüne):

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Fotos: Karo Knote, Portrait: Stephan Rumpf (SZ)

Foto 1: "Bolzplatz" – Auslauf, Spaß und Kreativität schaffen Freiheits-Momente in der Stadt.

Foto 2: "Uni": Mehr Gerechtigkeit durch gute Bildung – von der Kita bis zu exzellenten Unis.

Foto 3: "Cafe am Hochhaus" – Der bunte Mix macht die Großstadt: wohnen, arbeiten, einkaufen, ausgehen...


Auf der nächsten Seite: Brigitte Wolf.


Brigitte Wolf (Die Linke):

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Portrait: Robert Haas (SZ)

Foto 1: Der Skaterpark im Hirschgarten ist eine gelungene Sportanlage. Es fehlt eine Skaterhalle, um auch bei schlechtem Wetter ein Angebot zu schaffen.

Foto 2: Selbstverwaltete Jugendkulturzentren wie das Kafe Marat müssen erhalten bleiben, weitere sollten entstehen und zusätzliche Freiräume bieten.

Foto 3: Der Freiraum der renaturierten Isar ist ein wichtiger, nicht kommerzieller Erholungsort, von denen es in München viel mehr bräuchte.

Auf der letzten Seite: Josef Schmid (CSU).


Josef Schmid (CSU):

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Foto 1: "Sozial ist, wenn Wohnungsnot nicht nur bedauert, sondern bekämpft wird."

Foto 2:  "Grün ist, wenn der Verkehr unter der Erde fließt."

Foto 3:  "Modern ist, wenn ein Kinderbetreuungsplatz kein 6er im Lotto ist."

Text: jakob-biazza - Fotos: privat, Stephan Rumpf, Robert Haas, Karo Knote, Maximilian Gawlik

  • teilen
  • schließen