Alle Jahre wieder: Der Weihnachts-Song-Ticker

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Man kann sie mögen, man kann sie hassen, aber eins kann man nicht: sich ihnen entziehen; den jedes Jahr wiederkehrenden Weihnachtsklassikern. Kaum schaltet man im letzten Monat des Jahres gänzlich unbedarft das Radio an, schallen sie einem entgegen, die Zeilen die seit 24 Jahren bester Indikator für das nahende Weihnachtsfest sind. Last Christmas I gave you my heart, but the very next day you gave it away. This year to save me from tears I´ll give it to someone special… Vor dem geistigen Auge erscheint der junge George Michael mit Fönfrisur im Schnee tollend und man weiß: der Countdown bis zum Heiligen Abend hat wieder mal begonnen.

Der Song ist ein Phänomen. Jedes Jahr seit 1984 schafft er es mindestens in die Top 50 der Charts –im letzten Jahr bis auf Platz 4! Natürlich steckt George Michael nicht alleine in der weihnachtlichen Endlosschleife: Felsenfest rechnen kann man auch immer mit der Coca Cola Weihnachtstruckhymne "Wonderful Dream" von Melanie Thornton oder Feliz Navidad von Jose Feliciano! Dazu kommen unzählige Sonderweihnachtsveröffentlichen, die sich gemeinsam mit Christmas Compilations bei amazon die vorderen Verkaufsränge teilen. Von Jeanette und Mariah Carey bis zu Frank Sinatra und Barry White – dem Weihnachtsbonus können und konnten viele Künstler nicht widerstehen. Da drängt sich zwangsweise eine Frage auf: Wer kauft das alles? Muss sich seit der Wham! Veröffentlichung in der 80er Jahren nicht langsam in jedem Haushalt eine dieser Singles befinden? Wie sonst kann man sich diese scheinbar nie abnehmenden Verkaufszahlen erklären. Was macht Weihnachtsmusik generell für dich aus, kannst du es jedes Jahr kaum erwarten "Last Christmas" mitzuträllern oder ist dieser und ähnliche Songs nur ein weiterer Tropfen in das nahezu überlaufende Weihnachtsaggressionsfass, herbeigeführt durch überquellende Fußgängerzonen, flyerverteilende Weihnachtsmännern mit Plastikbart und Leuchtdekoration an jeder Straßenecke? Gehört die weihnachtliche Musik für dich einfach zur Adventszeit dazu, ist sie willkommene Untermalung gemütlicher Winterabende oder bist du von dem Gedudel total genervt? Hast du einen persönlichen Weihnachtshit oder einen Song, bei dem du den Würgereiz kaum unterdrücken kannst?

  • teilen
  • schließen