Was wird dein Wort des Jahres 2008?

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Jauch hat es getan, Kerner hat es getan und jetzt.de muss es jetzt auch tun: Zurückblicken. Zurückblicken auf ein Jahr voller großartiger Ereignisse. Zurückblicken auf ein Jahr voller Krisen.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Wer an der Börse zurückblickt, wird wenig Schönes zu sehen bekommen Welche Erlebnisse waren für Dich 2008 so prägend, dass sie bleiben? Im heutigen Jahresrückblicks-Ticker nach den Jahresrückblicks-Sendungen suchen wir nicht mehr und nicht weniger als das Wort des Jahres. Vorschläge bitte!

Text: stefan-winter - Foto: dpa

  • teilen
  • schließen