Freibier-Scott: Name zu versteigern

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

jetzt.de: Was stimmt nicht mit dem Namen Scott Mac Donald? Nichts, ich mag meinen Namen, aber ich wollte mal was Neues machen. Deshalb kam ich auf die Idee, mir einen neuen Namen zu suchen. Weil du im Internet jemanden entdeckt hast, der genauso heißt wie du, aber viel älter ist und einen Schnauzbart trägt? Ja, auch deshalb. Das ist schon verrückt mit den Namen. Gestern zum Beispiel war ich in der Reinigung und bekam die Hosen von einem anderen Scott MacDonald. Da muss also was getan werden.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

In Deutschland ist es recht kompliziert, seinen Namen einfach so zu ändern. Hier bei uns in Kanada ist das sicher auch nicht einfach. Aber ich kämpfe mich durch den Papierkram. Das ist es mir Wert. Und wenn Prince es schafft, sich in „The artist formely known as Prince“ umzunennen, dann sollte mir das doch auch gelingen. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Deine Eltern sind wahrscheinlich nicht begeistert. Doch, sie finden die Idee super und unterstützen mich, wo es geht. Sie sind daran gewöhnt, dass ihre Kinder merkwürdige Ideen haben. Du meinst, weil mein Bruder Kyle eine rote Büroklammer gegen ein Haus getauscht hat? Ja, das war lustig. Er hat im Sommer 2005 die Seite oneredpaperclip.com gestartet. Dort kann man nachlesen, wie er die Klammer erst gegen einen Stift, den Stift dann gegen einen Werkzeugkasten und diesen wieder gegen was anderes getauscht hat. Am Ende hat er, das war auch sein Ziel, ein Haus gehabt. Wie kommt man auf solche Ideen? Wir wollen Spaß haben. Deshalb habe ich mit einem Freund auch die Seite Hitch50.com gestartet. Dort berichten wir von unserem Versuch, in 50 Tagen durch 50 US-Staaten zu trampen. Und hat’s geklappt? Klar, Nach fast 3000 Meilen sind wir letzten November auf Hawaii angekommen. Die Namensversteigerung läuft noch bis zum 2. Februar. Welcher der Vorschläge gefällt dir bisher am besten? Retired Movie Star Dave Leroux Mal ganz im Ernst, wenn kurz vor Ende der Versteigerung ein richtig dämlicher Name vorne liegt, steigst du dann ein und ersteigerst dir einen besseren Namen? Nein, das wäre doch blöd. Ich nehme was kommt.

  • teilen
  • schließen