Das jetzt.de Original

Teile diesen Beitrag mit Anderen:



Ich heiße wie eine holländische Fernsehmoderatorin, bin so alt, wie ich mich fühle und seit Januar 2003 auf jetzt.de bekannt als the-wrong-girl. Hier mach ich vor allem Faxen (ich verweise an dieser Stelle auf die labels ärsche_raten und YourTaskToday) und bin mit smaennchen, graziella und den topmodels befreundet. Im echten Leben wohne ich schon immer in Berlin und dort mache ich was Berliner grad so machen: darauf warten, dass man wieder draußen sitzen kann. Im Internet findet man mich sonst noch auf youporn und www.the-wrong-girl-nackt.de.vu Was übrigens niemand so gut kann wie ich, ist Meerschweinchen streicheln und Jägerschnitzel Ost kochen. Und was ich schon immer einmal heimlich über meine Familie loswerden wollte, ist dass meine Mama voll toll ist und eigentlich einen netten Mann verdient hat. Schluss mit lustig ist, wenn Schokolade und Cola alle sind. Jetzt.de bedeutet für mich die Welt. Darauf gestoßen bin ich durch das Magazin, war aber bis 2006 nie wirklich aktiv. Nachdem ich seit 2009 nur noch selten hier war, starte ich gerade meine große jetzt.-de-Comeback-Tour. Das Erinnernswerteste, was mir hier jemals passiert ist war, dass der link zu meiner Fotostrecke über die Uni Potsdam anscheinend noch bis heute unter den Mitarbeitern dort kursiert und außerdem wie ich mit dem Commodore heißen Sex beim YourTaskToday-Shooting hatte. Manche jetzt-Freunde sind auch Bestandteil meines in-Echt Lebens. Und das finde ich sehr gut. Das Schönste auf jetzt.de ist, dass graziella und ich jetzt voll dicke Busenfreundinnen sind, nachdem wir uns anfänglich nicht mal mit dem Arsch angeschaut haben. Von jetzt.de gelernt habe ich: leben und leben lassen. Ohne jetzt.de hätte ich nie meinen besten Freund kennengelernt. Die Userin chocolatecat schlage ich als jetzt.de-Original vor, weil sie so lustig ist. Und zu guter Letzt wünsche ich mir von jetzt.de noch ein paar mehr aktive Mitglieder bei YourTaskToday und etwas weniger Gestänker.



Default Bild

Illustration: Julia Schubert



Ich heiße Graziella, bin jung und seit 2002 auf jetzt.de. Hier bin ich vor allem am kommentieren, provozieren und spektakulieren. Ich bin mit 381 boys und einem girl befreundet. Im echten Leben wohne ich derzeit in einem Luxusappartment über den Dächern von Erfurt und dort habe ich gerade einen unbefristeten Arbeitsvertrag als Grafikerin unterschrieben. Ha! Im Internet findet man mich nirgendwo anders. Ich häng ja schließlich immer auf jetzt.de rum. Was übrigens niemand so gut kann wie ich, ist: Alles, was ich anfasse, wird zu Gold. Und was ich schon immer einmal über meine Familie loswerden wollte, ist: Danke Mama, dass du mich mit so viel Superness und Toleranz erzogen hast. Schluss mit lustig ist, wenn ich es sage. Jetzt.de bedeutet für mich: Jungs, wie nervig ist das Vorspiel? Darauf gestoßen bin ich durch Freunde, ja, tatsächlich. Damals war ich 15. Wie süß. Das Erinnernswerteste, was mir hier jemals passiert ist, war die Liebe zu einem tollen Menschen. Immerhin. 381 jetzt-Freunde sind auch Bestandteil meines in-Echt Lebens. Das Schönste auf jetzt.de ist: Komm küssen! Von jetzt.de gelernt habe ich, dass man immer alles haben kann, was man will. Ohne jetzt.de hätte ich das nie erfahren! Den User soeren_preibusch schlage ich als jetzt.de-Original vor, weil ich gerne wissen möchte warum er immer Frauen in seinen Profilbildern hat. Und zu guter Letzt wünsche ich mir von jetzt.de ein Autogramm. Auf meinen Hintern.

  • teilen
  • schließen