Bestehst du auf einen HIV-Test?

Die No-Angeles-Sängerin sitzt im Gefängnis, weil sie drei Männern ihre HIV-Infektion verschwiegen hatte. Der Fall zeigt, dass man eigentlich auf einen Test bestehen sollte. Oder?
philipp-mattheis

Eine Sängerin sitzt in Untersuchungshaft. Am Samstagabend wurde die 26-Jährige von der Polizei verhaftet. Der Vorwurf: Gefährliche Körperverletzung. In den Jahren von 2004 bis 2006 soll sie mit mindestens drei Männern ungeschützten Sex gehabt haben, denen sie ihre HIV-Infektion verschwieg. Einer von ihnen hat sich wahrscheinlich bei ihr angesteckt. Ihr Rechtsanwalt kritisiert das Vorgehen des Gerichts: In keiner Weise sei bewiesen, dass seine Mandantin für eine HIV-Infektion einer anderen Person verantwortlich sei. Natürlich ist es eine Straftat, jemand wissentlich bzw. fahrlässig mit HIV zu infizieren. Trotzdem irritiert die Meldung. Vielleicht auch, weil sie einem drastisch vor Augen führt, dass man eigentlich ohne Test immer auf die Verwendung eines Kondoms bestehen sollte. Wie handhabst du das? Hast du schon mal einen HIV-Test gemacht? Bestehst du bei deinen Partnern darauf oder hört sich das für dich sowieso utopisch an?

Text: philipp-mattheis - Foto: ddp

  • teilen
  • schließen