Bist du ein Narzisst?

Eine wissenschaftliche Studie beweist: Um herauszufinden, ob jemand ein Narzisst ist, muss man ihm nur eine Frage stellen - nämlich die, ob er einer ist. Supereinfach! Und supergute Frage. Darum stellt sie heute auch der Ticker.
nadja-schlueter

Wenn Wissenschaftler etwas über die Persönlichkeit eines Menschen herausfinden wollen, dann muss dieser Mensch meist viele Fragen und Kontrollfragen beantworten, seitenweise Kreuzchen auf einer Skala von eins bis zehn machen und ziemlich viel über sich selbst nachdenken. Jetzt hat sich rausgestellt: Es geht auch einfacher! Zumindest wenn man herausfinden will, wie narzisstisch ein Mensch ist.  

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

"Ich find' mich toll und du darfst das ruhig wissen!"

Psychologen der Ohio State University haben dafür einen Eine-Frage-Test entwickelt: „Ich bin ein Narzisst: Wie sehr stimmen Sie dieser Aussage zu?“ und dazu eine Skala von eins (stimme gar nicht zu) bis sieben (stimme völlig zu). Die Ergebnisse wurden mit denen eines komplexeren Tests verglichen, den die Probanden ebenfalls machen mussten und der aus 40 Fragen besteht. Im Vergleich zeigte sich: Beide Tests ergaben sehr ähnliche Ergebnisse. Das heißt: Narzissten wissen ziemlich genau, dass sie Narzissten sind, und sie haben auch nichts dagegen, es zuzugeben, ja, wahrscheinlich finden sie es sogar gut.  

Okay, so richtig wundert einen das nicht. Das Merkmal eines Narzissten ist nun mal, dass er sehr selbstbezogen oder sogar selbstverliebt ist, da muss er seine narzisstische Eigenschaft ja zwangsweise gut finden. Aber wir vom Ticker-Ausdenk-Komitee haben uns dennoch sehr gefreut, weil uns dieser revolutionäre Eine-Frage-Test natürlich eine perfekte Vorlage bietet. Endlich mal ein Ticker, von dem wir wissenschaftliche Erkenntnisse über euch, liebe User, erwarten können! Versucht gar nicht erst zu schummeln, wenn ihr Narzissten seid, werdet ihr es auch zugeben, das liegt nämlich in eurem Wesen.  

Und hier kommt sie, die Frage aller Fragen, die große, wissenschaftliche, Erkenntnis bringende Tickerfrage: „Ich bin ein Narzisst“ – wie sehr stimmst du dieser Aussage zu (auf einer Skala von eins (gar nicht) bis sieben (völlig))?

Text: nadja-schlueter - Foto: m.edi / photocase.de

  • teilen
  • schließen