Der Coca Cola-Enthüllungsticker: Welches Mysterium möchtest du enttarnt wissen?

Angeblich dauert es nun nicht mehr lange, und alle Cola-Fakes dieser Welt schmecken wie das Original. Denn: Das Rezept ist enttarnt und zwar diesmal wirklich, sagt man.
mercedes-lauenstein

Koka-Extrakt, Zitronensäure, Koffein, Zucker, Wasser, Limettensaft, Vanille, Karamell, Alkohol, Orangenöl, Zitronenöl, Macisöl, Korianderöl, Neroliöl, Zimtöl.

Was das ist? Genau: Das geheime, obergeheime, strenggeheimste Rezept der einzig wahren Coca Cola. Bisher dachte die ganze Welt ja, dieses Topgeheimnis würde sich auf einem handgekritzelten, vergilbten Zettelchen in einem streng bewachten Tresor in Atlanta befinden. Ein Tresor, zu dem Gerüchten zufolge bloß zwei Topmanager des Großkonzerns Zugang haben. Und die aufgrund ihrer immensen Verantwortung angeblich nicht einmal in ein und dasselbe Flugzeug steigen dürfen.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert



Doch nun scheint offenbar Schluss mit dem großen Mysterium der erfolgreichsten Limo der Welt zu sein. Ein amerikanischer Radiosender namens NPR möchte das Rezept in dem Archiv der Atlanta Journal-Constitution gefunden haben. Dort gebe es nämlich ein Foto des Rezeptbuchs eines Freundes des Coca Cola Erfinders John Pemberton zu sehen, auf dem die Zutaten fein säuberlich aufgelistet stehen. Diese Nachricht macht gerade die große globale Runde - und Coca Cola tut, was Coca Cola tun muss: Gegenargumente finden. Zum Beispiel jenes, dass immerhin schon unzählige Leute glaubten, das Rezept gefunden zu haben und es aber nur ein „Real thing" gäbe. Wie haltbar diese These ist, wird sich wohl wirklich erst dann zeigen, wenn die ersten Limohersteller beweisen, ob sie Coca Cola tatsächlich imitieren können. Bis dahin jedenfalls redet die Welt davon, dass es diesmal nun wirklich eben genau das one and only „Real thing" sei, dass enttarnt wurde.

Trotzdem, wo wir schon einmal dabei sind: Welche Geheimnisse der Menschheit würdest du gerne geknackt sehen, welche geheimen Rezepte oder weltgeschichtliche Mysterien sind dir schon immer ein Dorn im Auge? Oder ist es vielleicht ganz anders und dich macht diese ganze Coca Cola-Geschichte nicht neugierig, sondern ziemlich traurig? Weil du glaubst, dass eine spannende Welt auf das ein oder andere Geheimnis angewiesen ist? Her mit deiner Meinung!

(Achso, und die ganz genaue Formel mit Mengenangabe, findest du zum Beispiel hier.)

  • teilen
  • schließen